« Zum Newsletter-Archiv »
         
     
         
     

NEWSLETTER NOVEMBER 2010

   
     
klicksafe-Newsletter Nr. 8 - November 2010

mit der aktuellen Newsletterausgabe stellt Ihnen klicksafe ein weiteres Mal Informationen zu aktuellen Aktivitäten von uns und unseren Partnern vor.

1. „Aufwachsen in digitaler Gesellschaft“ – Europaweit einzigartige Studie wird am 7. Dezember 2010 in Berlin vorgestellt
Welchen Stellenwert hat das Internet im Lebensalltag von Kindern und Jugendlichen? Welche Erfahrungen machen Heranwachsende in der Online-Welt – und inwieweit wird ihre Werteorientierung hierdurch beeinflusst? In einer einzigartigen europaweiten Untersuchung wurden über 23.000 Kinder und Jugendliche zwischen neun und 16 Jahren aus 25 Ländern sowie jeweils ein Elternteil zur Online-Nutzung der Kinder befragt. Die Ergebnisse geben einen detaillierten Einblick in die Online-Lebenswelt von Kindern und Jugendlichen in Deutschland und Europa. Zur Präsentation der Ergebnisse der großen EU-Studie sowie ihrer gesellschaftspolitischen Bewertung laden wir Sie herzlich nach Berlin ein.

Lesen Sie mehr...
2. Am 8. Februar 2011 ist Safer Internet Day
Safer_Internet_Day_2011.JPG Am 8. Februar 2011 ist es wieder soweit: Weltweit wird mit zahlreichen Veranstaltungen, Projekten und Kampagnen ein Zeichen für mehr Sicherheit im Netz gesetzt. klicksafe ruft alle Interessierten dazu auf, sich den Termin vorzumerken und aktiv am Safer Internet Day 2011 teilzunehmen. klicksafe wird Sie aktuell über unsere Webseite und über einen in Kürze erscheinenden Sondernewsletter auf dem Laufenden halten.
 
3. Neue Broschüre beantwortet Rechtsfragen im Netz
Spielregeln_im_Internet.JPG Immer mehr Menschen nutzen Blogs, soziale Netzwerke, Foren und andere Online-Dienste. Wer sich hier sicher bewegen will, sollte auch seine Rechte und Pflichten kennen. Die EU-Initiative klicksafe und das Projekt iRights.info geben Onlinenutzern mit der neuen Broschüre „Spielregeln im Internet – Durchblicken im Rechte-Dschungel“ wertvolle juristische Tipps an die Hand.

Lesen Sie mehr...

4. Zweite Auflage des Facebook-Leitfadens von klicksafe erschienen
facebook_k.jpg In den vergangenen Monaten hat Facebook seine Sicherheits- und Privatsphäreeinstellungen umfassend überarbeitet und dabei zahlreiche neue Einstellungsmöglichkeiten geschaffen. Mit der Neuauflage des "Leitfadens zum Schutz der Privatsphäre in Sozialen Netzwerken" für Facebook greift klicksafe diese Neuerungen jetzt umfassend auf.

Lesen Sie mehr...
5. Indien zu Gast bei klicksafe
Rakshit_Tandon_klicksafe.JPG Im Rahmen des Safer Internet Programms der Europäischen Union werden Zusammenarbeit und Erfahrungsaustausch groß geschrieben. Mit dem Besuch von Rakshit Tandon, Vertreter der Internet and Mobile Association of India und Experte für Online-Kriminalität, wurde dieser Austausch jetzt auch auf internationaler Ebene fortgesetzt.

Lesen Sie mehr...
6. Dialog Internet – Aufwachsen mit dem Netz 
Dialog_Internet.jpg Am 4. November 2010 hat Bundesfamilienministerin Kristina Schröder den Dialog Internet gestartet, um mit allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern über eine zukunftsfähige Kinder- und Jugendpolitik ins Gespräch zu kommen. Der Dialog steht unter dem Motto „Aufwachsen mit dem Netz“ und soll insbesondere der Bedeutung der digitalen Welt für junge Menschen Rechnung tragen.

Mitdiskutieren unter...
7. Neue klicksafe-Ausgabe der Broschüre „Freie Musik im Internet“
Brosch__re_Freie_Musik_im_Netz.gif

klicksafe hat aktuell eine vollständig aktualisierte Ausgabe der Broschüre "Freie Musik im Internet" veröffentlicht. Detailliert und praxisbezogen wird beschrieben, wie Musik kostenlos und legal aus dem Internet bezogen werden kann, um sie beispielsweise im Rahmen von medienpädagogischen Projekten zu nutzen.

Lesen Sie mehr...
 

8.Neuer Bereich zum europäischen Netzwerk auf klicksafe.de
Europabereich_klicksafe.jpg Als Projekt im Safer Internet Programm der EU sind für klicksafe nicht nur Kooperationen und Netzwerke auf nationaler Ebene wichtig, sondern auch der Austausch und die Zusammenarbeit mit internationalen Partnern und Projekten. Das europäische Netzwerk und die Materialien der Partner im europäischen Verbund "Insafe" werden deshalb jetzt in einem vollständig aktualisierten Bereich präsentiert.

Lesen Sie mehr...
9. Rückblick: Safer Internet Forum 2010
Europa.jpg Erneut hat die Europäische Kommission mit dem Safer Internet Forum den Informationsaustausch und Diskussionsprozess zum Thema "Sicherheit im Internet" forciert und hierbei die europäischen Forschungsprojekte "EU Kids Online II" und das "European Online Grooming Projekt" in den Mittelpunkt gerückt. Auch klicksafe war auf der Veranstaltung aktiv vertreten.

Lesen Sie mehr...

Über klicksafe

klicksafe (www.klicksafe.de) ist eine Initiative im CEF Telecom Programm der Europäischen Union für mehr Sicherheit im Internet. klicksafe wird gemeinsam von der Landeszentrale für Medien und Kommunikation (LMK) Rheinland-Pfalz (Koordination) und der Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (LfM) umgesetzt.

klicksafe ist Teil des Verbundes der deutschen Partner im CEF Telecom Programm der Europäischen Union, Safer Internet DE (www.saferinternet.de). Diesem gehören neben klicksafe die Internet-Hotlines internet-beschwerdestelle.de (durchgeführt von eco und FSM) und jugendschutz.net sowie die Nummer gegen Kummer (Helpline) an.

E-Mail: info@klicksafe.de
Internet: www.klicksafe.de