« Zum Newsletter-Archiv »
         
     
         
     

KLICKSAFE-NEWSLETTER JANUAR 2014

   
     

 

Liebe Leserinnen und Leser,

auch im Jahr 2014 steht klicksafe Ihnen wieder mit aktuellen Informationen rund um das Thema "Medienkompetenz" zur Verfügung. In unserem monatlich erscheinenden Newsletter finden Sie aktuelle Materialien, Projekte und News aus dem Bereich der Medienkompetenzförderung.

1. Verlosungsaktion zum Safer Internet Day: jetzt anmelden und gewinnen!


Melden Sie jetzt Ihre Aktionen und Veranstaltungen zum SID 2014 an und gewinnen Sie: klicksafe verlost in diesem Jahr unter allen, die ihre Veranstaltung bis zum 31. Januar registrieren (oder bereits registriert haben), drei externe Festplatten von Toshiba mit 1TB Speicherkapazität. Alle anderen gehen aber auch nicht leer aus: alle Anmelder erhalten als kleines Dankeschön ein Info-Paket von klicksafe mit besonderem Inhalt - unsere limitierten klicksafe-Taschen mit "Wo ist Klaus?"-Aufdruck, die es nirgendwo zu kaufen gibt!

>> Mehr Informationen zur Verlosung und Anmeldung

2. „klicksafe Preis für Sicherheit im Internet“: jetzt bewerben!


klicksafe zeichnet auch in diesem Jahr wieder herausragende Leistungen zur Förderung der Medienkompetenz und sicheren Nutzung des Internets aus. Die Preisvergabe findet im Rahmen der Preisverleihung des Grimme Online Award am 27. Juni 2014 in Köln statt. Vorschläge und Bewerbungen können bis zum 15. März 2014 eingereicht werden.

>> Mehr Informationen zum klicksafe-Preis...

>> Jetzt bewerben!

3. Aktualisiert: Flyer "Sicherer in Sozialen Netzwerken"


klicksafe veröffentlicht den Flyer „Sicherer in Sozialen Netzwerken: Tipps für Eltern“ in einer vollständig aktualisierten Version. Der Flyer informiert Eltern über soziale Netzwerke und Gemeinschaften im Internet sowie über die damit verbundenen Risiken. Zusätzlich finden Eltern Tipps, wie das Thema mit Kindern besprochen werden kann.

>> Hier geht es zum neuen Flyer...

4. Neuer Artikel zu Rechtsfragen im Netz: Was darf ich mit gekauften Games machen?


Der neue Text der gemeinsamen Themenreihe von klicksafe und iRights.info zu Rechtsfragen im Netz ist online. Der aktuelle Artikel steht unter dem Titel "Let’s-play-Videos, gebrauchte Spiele, virtuelle Gegenstände: Was darf ich mit gekauften Games machen?".

>> Erfahren Sie mehr...

5. Jetzt online: der INSAFE-Spot zum SID 2014


Der diesjährige Spot zum SID 2014 wird vom europäischen Netzwerk INSAFE und der Europäischen Kommission zur Verfügung gestellt. Er greift das internationale SID-Thema "Gemeinsam für ein besseres Internet" auf.

>> Spot zum SID 2014

6. NEU: Videodokumentation zum Europäischen KinderOnlinePreis


Am 13. Dezember 2013 wurden in Berlin feierlich die nationalen Gewinner des Europäischen KinderOnlinePreises geehrt. Ein Film, der die Höhepunkte der Preisverleihung festgehalten hat und die Gewinner des Europäischen KinderOnlinePreises vorstellt, ist nun online.

Über klicksafe

klicksafe (www.klicksafe.de) ist eine Initiative im CEF Telecom Programm der Europäischen Union für mehr Sicherheit im Internet. klicksafe wird gemeinsam von der Landeszentrale für Medien und Kommunikation (LMK) Rheinland-Pfalz (Koordination) und der Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (LfM) umgesetzt.

klicksafe ist Teil des Verbundes der deutschen Partner im CEF Telecom Programm der Europäischen Union, Safer Internet DE (www.saferinternet.de). Diesem gehören neben klicksafe die Internet-Hotlines internet-beschwerdestelle.de (durchgeführt von eco und FSM) und jugendschutz.net sowie die Nummer gegen Kummer (Helpline) an.

E-Mail: info@klicksafe.de
Internet: www.klicksafe.de