klicksafe Lehrerhandbuch: Knowhow für junge User - Materialien für den Unterricht

21.03.2016 | Nach umfangreicher Aktualisierung kann das Handbuch wieder bestellt und heruntergeladen werden

Ob zu Hause auf der Couch, beim Warten auf den Bus oder kurz vor der Schule – das Internet ist aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Mit Laptops, Tablet-PCs und Smartphones steht auch Kindern und Jugendlichen das Internet nahezu überall und ständig zur Verfügung und damit auch die Möglichkeit, jederzeit mobil ins Internet zu gehen, sich mit anderen auszutauschen oder zu
spielen.

Digitale Medien im Unterricht
Das Leben in und mit der digitalen Welt stellt vor allem die Bereiche Bildung und Erziehung vor besondere Herausforderungen und dabei hat die Schule eine Schlüsselrolle inne. Hier besteht die Möglichkeit, frühzeitig die Grundlagen für einen kompetenten Umgang mit den digitalen Medien zu legen, denn in Schulen können alle Kinder und Jugendliche erreicht werden.

Je früher ein reflektierter und kritischer Umgang mit dem Internet und den digitalen Medien eingeübt und für Chancen und Risiken sensibilisiert wird, desto nachhaltiger und substanzieller kann sich Medienkompetenz aufbauen.

Doch kennen und verstehen Eltern und Lehrkräfte angesichts einer sich täglich verändernden Medienwelt die mediale Lebenswirklichkeit ihrer Kinder noch gut genug?  Wie funktionieren WhatsApp, Snapchat oder Instagram, auf was sollte man bei der Nutzung dieser Kommunikationsdienste achten? Wie verhalte ich mich, wenn ich im Internet belästigt und beleidigt werde?  Wie schütze ich meine Privatsphäre? Durch die Aufbereitung von leicht verständlichen Hintergrundinformationen und konkreten Praxisprojekten möchte klicksafe Bildungsinstitutionen leicht handhabbares Arbeitsmaterial zur Verfügung stellen, das mit wenig Aufwand in der pädagogischen Praxis eingesetzt werden kann.

Neubearbeitung und Aktualisierung des Lehrerhandbuchs
Acht Jahre nach der ersten Auflage des klicksafe-Lehrerhandbuchs „Knowhow für junge User“ wurde das mittlerweile zum „klicksafe-Bestseller“ gewordene Lehrerhandbuch völlig neu bearbeitet und aktualisiert. Das Ergebnis liegt nun vor und möchte wieder eine praxisnahe Einführung in die weiten Felder der digitalen Welten anbieten. Entscheidend ist, dass durch die niedrigschwellige Aufbereitung eine vorherige Schulung oder Fortbildung der Lehrkräfte nicht erforderlich ist.
Als Basiswissen für alle Fachrichtungen und Schularten zum Thema Internet bietet auch das „neue“ Lehrerhandbuch wichtige Grundlagen und wertvolle Unterstützung im Unterricht an.

Innerhalb von neun Bausteinen und auf 278 Seiten werden anhand von

  • Sachinformationen

  • Linksammlungen

  • methodisch-didaktischen Hinweisen und

  • den Arbeitsblättern für den Unterricht

Themen wie Suchmaschinen, Mobiles Internet und Smartphones, Facebook, YouTube, Jugendmedienschutz, Cyber-Mobbing, Onlinesucht, Illegale Downloads und Tauschbörsen, Datensicherung und -löschung sowie Regelungen für die Schule bearbeitet.

Das klicksafe Lehrerhandbuch kann ab sofort kostenlos als PDF-Datei sowie als Printversion (7,50 Euro zzgl. Versandkosten) auf klicksafe.de heruntergeladen und bestellt werden.

 

Weitere Informationen: