NEU: Zusatzmodul für den Unterricht: „Wikipedia – Gemeinsam Wissen gestalten“

12.11.2013 | Schnell etwas in der Online-Enzyklopädie nachzuschauen, gehört für viele inzwischen zur alltäglichen Online-Nutzungsrealität. Ob für die Hausaufgaben, die Fragen, die im Alltag auftauchen, oder aber für Lehrer bei der Vorbereitung des Unterrichts – auf Wikipedia wird besonders gerne für die schnelle Recherche über ein Thema zurückgegriffen.

Doch noch zu wenige Nutzer wissen über die Prinzipien der Wikipedia Bescheid.
Wie entstehen die Inhalte? Kontrolliert jemand, was geschrieben wird?

Das Unterrichtsmaterial erlaubt Einblicke hinter die Kulissen der Wikipedia und soll Schülern Informationskompetenz, Quellenkritik und die Freude am kollaborativen Mitarbeiten an der Wissengemeinschaft vermitteln.