Neues klicksafe-Unterrichtsmodul: Vom Suchen und Finden: Suchmaschinen kompetent nutzen

20.02.2013 | Suchmaschinen sind das Tor ins Internet für die heutige Informationsgesellschaft: Anlässlich der Bildungsmesse didacta veröffentlicht klicksafe das neue Unterrichtsmodul „Wie finde ich, was ich suche? Suchmaschinen kompetent nutzen.“

Das Unterrichtsmaterial wurde in Zusammenarbeit mit der Freiwilligen Selbstkontrolle Multimedia-Diensteanbieter (FSM e.V.), der Kindersuchmaschine fragFINN.de und Google Deutschland erarbeitet. Es enthält neben konkreten Vorschlägen für die Unterrichtsgestaltung umfassende Informationen über die Funktionalität von Suchmaschinen und über das Suchverhalten von Kindern und Jugendlichen im Netz.

Wo und vor allem wie findet man im Internet die richtigen Informationen? Kinder und Jugendliche müssen lernen, die vielen Inhalte, die sie über Suchmaschinen finden, zu beurteilen. Wie man herausfindet, welchen Quellen man trauen kann und welche man weiterverwenden darf (z.B. für Präsentationen), darüber klärt das neue klicksafe-Unterrichtsmodul auf.

Mehr Informationen: