26. Medientage München

Die 26. MEDIENTAGE MÜNCHEN finden vom 24. bis 26. Oktober 2012 im Internationalen Congress Center München (ICM) der Messe München statt. Der Medienfachkongress wurde im Jahre 1987 ins Leben gerufen, um dem Fachpublikum die Möglichkeiten des damals jungen privaten Rundfunks und die Potenziale der Kabelnetze in Deutschland aufzuzeigen.

Seit ihrem Start haben sich die MEDIENTAGE MÜNCHEN kontinuierlich weiterentwickelt.

Mit den MEDIENTAGEN wurde eine Plattform geschaffen, um für wichtige medienspezifische Fragestellungen eine Fachdiskussion anzustoßen. Das Themenspektrum war von Anfang an breit gefächert und reicht von aktuellen medienpolitischen Aspekten über die Werbung, die Vermarktung, neue Angebotsformen und Fragen der Programmqualität bis hin zum Jugendschutz. Mit dem dreitägigen Branchenhighlight ging der Aufstieg des Medienstandorts Bayern Hand in Hand. Von 1987 bis einschließlich 1998 veranstaltete die Münchner Gesellschaft für Kabelkommunikation (MGK) den Kongress.

Veranstalter des Kongresses ist die Medientage München GmbH. Die MEDIENTAGE MÜNCHEN werden unterstützt von der Bayerischen Staatskanzlei und der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM).

Quelle: Pressemitteilung Medientage München

klicksafe auf der Veranstaltung

klicksafe wird im Rahmen der Veranstaltung mit einem Informationsangebot am Stand der Stiftung Medienpädagogik Bayern im Foyer der Messe vertreten sein.

24.10.2012 - 26.10.2012
München