Brandenburg

Eltern-Medien-Beratung - Netzwerk in Brandenburg

Aktion Kinder- und Jugendschutz Brandenburg e.V. (AKJS)
Posthofstraße 8
14467 Potsdam


AnsprechpartnerInnen:
Klaus Hinze, Susanne Schmitt
Telefon: 0331-951 3170
E-Mail: info@ 8< SPAM-Schutz, bitte entfernen >8 eltern-medien-beratung.de   
Internet: www.jugendschutz-brandenburg.de

Direktlink:

Die Aktion Kinder- und Jugendschutz Brandenburg e.V. (AKJS) bietet seit Juli 2009 Unterstützung bei der Durchführung von Elternabenden an Schulen und Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe. Diese Veranstaltungen werden von der Medienanstalt Berlin-Brandenburg und dem Land Brandenburg gefördert. Als Referent/innen für die Elternveranstaltungen stehen Eltern-Medien-Berater/innen zur Verfügung, die von der AKJS für eine Vielfalt von Themen der Medienerziehung geschult wurden. Sie vermitteln ihr Wissen zum Umgang mit modernen Medien u.a. auf Elternabenden und Workshops, in Eltern-Kind-Seminaren, Gesprächskreisen und Seminaren an Bildungs- und Betreuungseinrichtungen.

Die Themengebiete der Elternabende:

  •  Für Eltern von Vorschulkindern: „SpongeBob, Löwenzahn & Co. – Lust und Last von Fernsehen und Computer in der Erziehung"
  • Für Eltern von Grundschulkindern: „Kinder im Internet – Was Eltern wissen sollten“
  • Für Eltern von Jugendlichen: „Internet, Smartphone & Co. – die Faszination der digitalen Welt: Medienkompetenz für Jugendliche"

Medienerziehung und Elternbildung - BITS 21 im fjs e.V.

Über BITS 21 
BITS 21 ist eine Fortbildungseinrichtung mit medienpädagogischem Schwerpunkt und richtet sich mit ihren Angeboten an pädagogische Fachkräfte in Kita, Schule und Jugendarbeit.

In Trägerschaft des Fördervereins für Jugend und Sozialarbeit (fjs e. V.) werden regional und bundesweit Qualifizierungen für pädagogische Fachkräfte und Eltern zur Stärkung der Medien und medienpädagogischen Kompetenz durchgeführt sowie Projekte zur Förderung der Medienkompetenz von Kindern und Jugendlichen begleitet. BITS21 kooperiert mit regionalen Partnern und entwickelt weitere Angebote zum Management und zur Professionalisierung von Bildungseinrichtungen.   

BITS 21 im fjs e. V.
Marchlewskistraße 27, 10243 Berlin
Sarah Lange, Projektleiterin
Telefon: +49 30 278 62 95
Telefax: +49 30 279 01 26
E-Mail: info[at]bits21.de
Internet: www.bits21.de  

Umsetzung und individuelle Begleitung von Veranstaltungen zur Medienerziehung und Elternbildung in Berlin-Brandenburg 
Die Mediennutzung von Kindern, Jugendlichen und Familien hat sich in den letzten Jahren rasant gewandelt. Bildungseinrichtungen stehen heute vor neuen Herausforderungen, um Familien in Fragen der Medienerziehung kompetent unterstützen zu können. 

Um Sie in der medienerzieherischen Zusammenarbeit mit Eltern und Familien bestmöglich zu unterstützen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, eine/n ausgebildeten Eltern-Medien-Trainer/-in zur Begleitung und Umsetzung Ihrer Veranstaltungen der Familienbildung, Teamfortbildung oder Kinder- oder Jugendworkshops anzufragen und zu buchen. 

Alle Informationen unter: http://www.bits21.de/44_Informationsveranstaltungen.htm