klicksafe Datenschutz-Dossier

Datenschutz und Persönlichkeitsrechte im Internet – nicht gerade ein einfaches Thema, kaum auf den Punkt zu bringen, weit gefasst mit verschiedensten Problembereichen. Viele unterschiedliche Sichtweisen, Ängste, Ansprüche. Längst ist das Thema nicht mehr nur für politisch interessierte und engagierte Mitbürger von Relevanz,  sondern für jeden Einzelnen von uns.

Vor diesem Hintergrund veröffentlicht klicksafe zum Safer Internet Day 2010 das vorliegende Dossier zum Thema Datenschutz und Persönlichkeitsrechte im Internet. Dieses Dossier soll als Basis für die weitere Diskussion dienen, als disziplinübergreifende und durchaus auch kontroverse Auseinandersetzung mit dem Thema. Ziel war es, verschiedensten Institutionen und Autoren die Möglichkeit zu geben, ihren Standpunkten und Meinungen Ausdruck zu verleihen.

Unser Dank gilt allen Autorinnen und Autoren für ihre Artikel und die Beiträge, welche jeweils die Meinung des Verfassers wiedergeben.

Materialien zum Thema

KLICKSAFE

"VORWORT"

ACKERMANN, FRANK - ECO VERBAND DER DEUTSCHEN INTERNETWIRTSCHAFT E.V.

"DATENSCHUTZ UND PERSÖNLICHKEITSRECHTE IM WEB 2.0"

AIGNER, ILSE - BUNDESMINISTERIN FÜR ERNÄHRUNG, LANDWIRTSCHAFT UND VERBRAUCHERSCHUTZ

"DAMIT MEINS MEINS BLEIBT: PERSÖNLICHKEITSRECHTE UND DATENSCHUTZ IM NETZ STÄRKEN"

BAUM, GERHART - BUNDESMINISTER A.D.

"ZUM STAND DER DATENSCHUTZDISKUSSION - STAND 01/2010"

BERGER-DE LEÓN, MARKUS - CEO VZ-NETZWERKE

"DATENSCHUTZ UND PERSÖNLICHKEITSRECHTE IN SOZIALEN NETZWERKEN"

CROLL, JUTTA - STIFTUNG DIGITALE CHANCEN

"VON SCHÜTZERN UND BESCHÜTZTEN"

CZERNOHORSKY, SIEGFRIED - MINISTERIUM FÜR BILDUNG, WISSENSCHAFT, JUGEND UND KULTUR RLP

"DATENSCHUTZ UND PERSÖNLICHKEITSRECHTE IM WEB 2.0"

DAIBER, VALENTINA - TELEFÓNICA O2

"DATENSCHUTZ UND PERSÖNLICHKEITSRECHTE IM WEB 2.0"

DR. DIX, ALEXANDER - BEAUFTRAGTER FÜR DATENSCHUTZ UND INFORMATIONSFREIHEIT, BERLIN

"IST DATENSCHUTZ UNCOOL?"

HANGE, MICHAEL - BUNDESAMT FÜR SICHERHEIT IN DER INFORMATIONSTECHNIK

"DATENSCHUTZ UND PERSÖNLICHKEITSRECHTE IM WEB 2.0 - SCHUTZ VOR 
FALSCHEN FREUNDEN"

PROF. DR. HOEREN, THOMAS - WESTFÄLISCHE WILHELMS-UNIVERSITÄT MÜNSTER

"STUDIVZ, YASNI & CO. – PLÄDOYER FÜR EINE NEUORDNUNG DES DATENSCHUTZRECHTS"

HOFMANN, FRITZ-UWE - DEUTSCHE TELEKOM AG

"INTERNET IN KINDERHAND ERFORDERT MEDIENKOMPETENZ"

DR. KÖHLER, KRISTINA - BUNDESMINISTERIN FÜR FAMILIE, SENIOREN, FRAUEN UND JUGEND

"DATENSCHUTZ UND PERSÖNLICHKEITSRECHTE IM WEB 2.0 – TREFFPUNKT INTERNET - MIT SICHERHEIT GUT!"

DR. LÖFFLER, SEVERIN - MICROSOFT DEUTSCHLAND GMBH

"DATENSCHUTZ IN DER INFORMATIONSGESELLSCHAFT"

MUTSCHLER, EKKEHARD - DEUTSCHER KINDERSCHUTZBUND E.V.

"DATENSCHUTZ UND PERSÖNLICHKEITSRECHTE IM WEB 2.0"

PROF. DR. NEUMANN-BRAUN, KLAUS - UNIVERSITÄT BASEL

"GEFÜHLTE PRIVATHEIT IM OFFENEN NETZ"

SCHAAR, PETER - BUNDESBEAUFTRAGTER FÜR DEN DATENSCHUTZ UND DIE INFORMATIONSFREIHEIT

"DATENSCHUTZ UND PERSÖNLICHKEITSRECHTE IM WEB 2.0 – AN WELCHEN STELLEN MUSS ANGESETZT WERDEN, UM DATENSCHUTZ ZU VERBESSERN?

STAECK, KLAUS - AKADEMIE DER KÜNSTE, BERLIN

"INTERNETSICHERHEIT"

WAGNER, EDGAR - LANDEBEAUFTRAGTER FÜR DEN DATENSCHUTZ RLP

"DATENSCHUTZ ALS BILDUNGS- UND ERZIEHUNGSAUFGABE"

WEIGAND, VERENA - KOMMISSION FÜR JUGENDMEDIENSCHUTZ (KJM)

"SPUREN IM NETZ – DIE PERSPEKTIVE DES JUGENDMEDIENSCHUTZES"

WILLINGER, DIETER - AUSGESTIEGEN.COM

"NORMAL"

WIRSIG, CHRISTIAN - KASPERSKY LAB

"DATENSCHUTZ – WHAT ELSE?"

YOUTH PANEL - SAFER INTERNET CENTRE GERMANY

"INTERVIEW MIT DEM YOUTH PANEL"