LEGO Ninjago: Schatten des Ronin

LEGO Ninjago: Schatten des Ronin von Warner Bros.

Bewertung im Überblick

  • Kinder- und Jugendschutz (Gut)
  • Werbung (Gut)
  • In-App-Käufe (Gut)
  • Datenschutz (Durchschnittlich)
  • Verbraucherinformationen (Durchschnittlich)

Kurzbeschreibung

Das Fantasy-Reich Ninjago ist in Gefahr: Bösewicht Ronin will mit seiner Armee aus dunklen Samurai die Erinnerungen der dort lebenden Ninjas stehlen. Um die gestohlenen  Erinnerungen zurückzubekommen, muss sich der Spieler in diesem Action-Adventure durch die bunte LEGO-Welt von Ninjago, bekannt aus der gleichnamigen Kinder-TV-Serie, kämpfen.

Bewertung im Detail

Detailinformationen zur App

Version:

  • iOS
    1.2

Finanzierungsmodell:

  • iOS
    Download kostenpflichtig: 5,49 €
    Merchandise-Produkt

Alterseinstufung im Store:

  • iOS
    9+

Modus:

  • iOS
    Offline spielbar: ja

Kinder- und Jugendschutz

Bedenkliche Inhalte:

  • iOS
    Die Spielinhalte sind aus Sicht des Kinder- und Jugendschutzes unbedenklich. Die Ninja-Kämpfe sind in ihrer Darstellung abstrakt und comichaft – dennoch ist die im Store vorgenommene Alterseinstufung ab 9 Jahre an dieser Stelle begründet. 

Verlinkungen & Social Media:

  • iOS
    Externe Links und Verknüpfungsmöglichkeiten zu Social Media-Angeboten wie Facebook sind nicht vorhanden. 

Nutzerinteraktion:

  • iOS
    Es findet keine Nutzerinteraktion statt. 

Datenschutz

App-Berechtigungen:

  • iOS
    Bei iOS-Apps werden Systemberechtigungen automatisch mit der Installation des Spiels gewährt. Der Spieler erhält hier keinen Einblick. Zusätzliche Berechtigungen werden nicht gefordert.

Datensendeverhalten:

  • iOS
    Die App ist hinsichtlich ihres Datenverkehrs als kritisch zu betrachten. Sie nimmt unter anderem Kontakt mit einem Werbenetzwerk auf, nutzt dabei Tracking und übermittelt technische Informationen zur Gerätenutzung (wie z.B. Batteriestatus oder Auslastung des Arbeitsspeichers). Die Informationen sind für den Betrieb der App nicht nötig und werden für Marktforschungszwecke erhoben. 

Umgang mit Nutzerdaten:

  • iOS
    Die App erhebt keine persönlichen Daten z.B. durch das Anlegen eines Accounts.

Werbung

  • iOS
    Die App enthält keine Werbung. 

In-App-Käufe

  • iOS
    Die App enthält keine In-App-Käufe.

Verbraucherinformationen

  • iOS

    Weder vor dem Download, noch innerhalb der App kann sich der Spieler in ausreichendem Maß über die App informieren: Datenschutzerklärung, AGB und Support sind zwar vorhanden, stehen aber leider nur in englischer Sprache zur Verfügung. Innerhalb der App fehlt eine Kontaktmöglichkeit zum Support sogar gänzlich.

Kooperation

Die App-Besprechungen wurden im Rahmen des Projekts „Monitoring und Bewertung von kindaffinen Apps hinsichtlich Jugend-, Daten- und Verbraucherschutzrisiken sowie Information der Verbraucher“ erarbeitet.