Musik und Sounds für meinen Film

Autor: David Pachali

Wer selbst Inhalte produziert und dabei auf anderes Material zurückgreifen will, muss sich mit dem Urheberrecht auseinandersetzen. Denn sobald man den eigenen Film oder das eigene Video im Internet veröffentlicht, kommt man damit in Berührung. Es gibt aber auch freie Inhalte, die sich leichter verwenden lassen. 

In diesem Text geht es darum, was freie Inhalte eigentlich sind, wo man sie findet und was man beachten muss, wenn man sie verwendet. Wie man vorgeht, wenn man nicht genau weiß, ob man ein Musikstück oder ein Soundfile verwenden darf, zeigt die Grafik im Überblick.