Wie unterscheidet man Digitale Spiele?

Genau wie Literatur oder Filme kann man digitale Spiele in verschiedene Genres unterteilen. Die Unterscheidung erfolgt eher anhand der Spielmechanik (also wie ein Spiel funktioniert) und weniger nach der Thematik (also der Frage, welche Geschichte erzählt wird). Spieler präferieren meistens einzelne Genres, deren Spielweise ihren Interessen entspricht. Eine allgemeingültige Unterteilung gibt es im Bereich der digitalen Spiele nicht.

Moderne Spiele können oftmals zu mehreren Kategorien zugeordnet werden, nur in seltenen Fällen stellt ein Spiel einen lupenreinen Vertreter eines einzelnen Genres dar. Weiter verbreitet sind heutzutage Mischformen verschiedener Genres.

Auch die Frage danach, was überhaupt als digitales Spiel gilt und was nicht, ist nicht immer einfach zu beantworten. Populäre Titel wie die Karaoke-Software SingStar, Augmented Reality-Spiele wie Pokémon GO, oder Bewegungsspiele wie z. B. Wii Fit U, haben in den letzten Jahren den Rahmen dessen erweitert, was allgemein als digitales Spiel wahrgenommen wird.