klicksafe-Dossier zum Safer Internet Day 2011

Pubertät 2.0 – Aufwachsen in sexualisierten Lebenswelten – ein durchaus brisantes Thema, das sehr viel Sensibilität erfordert. Es ist ein Thema, das heutzutage jedem präsent ist und doch nur selten ausgesprochen wurde. Jeder Einzelne von uns sollte sich diesem Themengebiet zuwenden. Vor diesem Hintergrund veröffentlicht klicksafe zum Safer Internet Day 2011 das vorliegende Dossier zum Thema

Pubertät 2.0 – Aufwachsen in sexualisierten Lebenswelten

Dieses Dossier soll als Basis für die weitere Diskussion dienen, als disziplinübergreifende und durchaus auch kontroverse Auseinandersetzung mit dem Thema. Ziel war es, verschiedensten Institutionen und Autoren die Möglichkeit zu geben, ihren Standpunkten und Meinungen Ausdruck zu verleihen.

Unser Dank gilt allen Autorinnen und Autoren für ihre Artikel und die Beiträge, welche jeweils die Meinung des Verfassers wiedergeben.

CROLL, JUTTA UND BERGER, ANDREA - STIFTUNG DIGITALE CHANCEN

"INTIMITÄT UND INTERAKTIVITÄT –  PEERKULTUR 2.0"

 

CZERNOHORSKY, SIEGFRIED - MINISTERIUM FÜR BILDUNG, WISSENSCHAFT, JUGEND UND KULTUR RLP

"PORNOGRAFISIERTE MEDIEN - PORNOGRAFISIERTE GESELLSCHAFT - 
PORNOGRAFISIERTE JUGEND?"

DAMMLER, AXEL - GESCHÄFTSFÜHRENDER GESELLSCHAFTER DES JUGENDFORSCHUNGSINSTITUTES ICONKIDS & YOUTH

"NO SEX, PLEASE!"

ENDERS, URSULA - LEITERIN VON "ZARTBITTER E.V. KÖLN"

"DER REDEBEDARF IST GROß"

FRANK, SABINE - GESCHÄFTSFÜHRERIN "FREIWILLIGE SELBSTKONTROLLE MULTIMEDIA DIENSTANBIETER E.V." (FSM)

"PUBERTÄT 2.0. AUFWACHSEN IN SEXUALISIERTEN LEBENSWELTEN"

DR. GAPSKI, HARALD UND GRÄßER, LARS - GRIMME INSTITUT

"INTIME NETZBEZIEHUNGEN"

PROF. DR. GRIMM, PETRA - HOCHSCHULE DER MEDIEN (HDM) STUTTGART

"ZUR BEDEUTUNG PORNOGRAFISCHER WEB-INHALTE IN DER LEBENSWELT VON JUGENDLICHEN"

KRAFT, WOLFGANG - DIREKTOR LANDESMEDIENZENTRUM BADEN-WÜRTTEMBERG (LMZ)

"PORNO IST ÜBERALL"

MAYER, ANDREAS - KRIMINALDIREKTOR, GESCHÄFTSFÜHRER PROPK

"SEXUALISIERTE LEBENSWELTEN - EINE GESELLSCHAFTLICHE HERAUSFORDERUNG"

MUTSCHLER, EKKEHARD - JUGENDMEDIENSCHUTZBEAUFTRAGTER DES DEUTSCHEN KINDERSCHUTZBUNDES E.V.

"PUBERTÄT 2.0 - AUFWACHSEN IN SEXUALISIERTEN LEBENSWELTEN"

PROF. DR. NEUMANN-BRAUN, KLAUS - LEHRSTUHL FÜR MEDIENWISSENSCHAFT, UNIVERSITÄT BASEL

"INTERNET UND GESELLSCHAFT - GEGENWÄRTIGE HERAUSFORDERUNGEN UND AKTUELLE FORSCHUNGSERGEBNISSE"

PASTÖTTER, JAKOB - PRÄSIDENT DER DEUTSCHEN GESELLSCHAFT FÜR SOZIALWISSENSCHAFTLICHE SEXUALFORSCHUNG (DGSS)

"DER DAVID "AUFKLÄRUNG" GEGEN DEN GOLIATH "PORNOGRAFIE"

DR. MED. SCHOONBROOD, FACHÄRZTIN FÜR ALLGEMEINMEDIZIN

"PUBERTÄT 2.0 - AUFWACHSEN IN SEXUALISIERTEN LEBENSWELTEN"

WEIGAND, VERENA - KOMMISSION FÜR JUGENDMEDIENSCHUTZ (KJM)

"PUBERTÄT 2.0 - AUFWACHSEN IN SEXUALISIERTEN LEBENSWELTEN"

DR. RER. SOC.WINTER, REINHARD - GESCHÄFTSFÜHRENDER GESELLSCHAFTER DES SOZIALWISSENSCHAFTLICHEN INSTITUS TÜBINGEN

"SCHWIERIG WIRD ES, WENN ÜBER SEXUELLES NICHT KOMMUNIZIERT WERDEN KANN"