Staatliches Pfalz-Kolleg und -Abendgymnasium Speyer: Safer Internet - das geht jeden an!

 

10-11 Uhr
Vortrag Jürgen Schuh, Verbraucherzentrale RLP
„Teures Spielzeug“ Kostenfalle Smartphone & Handy

Workshopangebote für Schüler/-innen und Lehrer/-innen:
1. Suchen und Recherchieren im Netz
„Check the web“: Urheber – und Persönlichkeitsrechte im Internet, Durchblicken im Rechte-Dschungel.
Diemut Kreschel, m+b.com

2. Journalismus in Zeiten von fake-news

3. Suchen und Recherchieren
Dr. Daniel Fromme, Landesbibliothekszentrum Speyer

4. „Always on“ Surfen auf der Überholspur oder im Schlepptau? Martin Hügel, NIDRO Speyer

5. Schutz mobiler Geräte Gefahren – Überblick
Marion Weiland, Pfalz-Kolleg

6. Zukunftsthema Virtual- und Augmented Reality
Der Workshop liefert erste Einblicke und lädt zum Mitmachen, Ausprobieren und Diskutieren ein.
Steffen Griesinger, m+b.com

Öffenlicher Vortrag: 16 Uhr
Das Recht auf Neugier und seine Grenzen – Mit Fakten gegen fake news“ Schwerpunkt: Landestransparenzgesetz,
Martina Schlögel
Referentin beim Landesbeauftragten für den Datenschutz und Informationsfreiheit

 

Veranstalter: Staatliches Pfalz-Kolleg und -Abendgymnasium Speyer

Art der Veranstaltung: Workshop, Schulveranstaltung

Zielgruppen: Lehrer

Ort: Butenschönstraße 2,67346 Speyer Staatliches Pfalz-Kolleg und -Abendgymnasium Speyer

Beginn der Veranstaltung: 06.02.2018 von 10:00 Uhr

Ende der Veranstaltung: 06.02.2018 bis 17:00 Uhr

Weitere Informationen: www.pfalz-kolleg.de