Das klicksafe Youth und Children's Panel

Ein Sprachrohr für junge Web User

klicksafe realisiert seit Januar 2009 an mehreren Gymnasien in Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg ein Youth Panel, eine Internet-Arbeitsgruppe, die alle 21 Tage statt findet. Es geht in dieser AG darum, dass Jugendliche Auskunft über Internetthemen geben, die sie beschäftigen. Welche Gefährdungspotentiale erkennen sie im Netz? Welche Gefahren sehen sie z.B. auch für jüngere Schüler? Wie repräsentieren sie sich selbst in Sozialen Netzwerken? Was wünschen sie sich für das Web in Zukunft? etc.

Um auch die jüngere Altersgruppe mit in den Fokus zu nehmen, wurde im September 2013 das Children's Panel mit Schülern im Alter von neun bis zwölf Jahren eingeführt.

Die beiden Panels sind Fokusgruppen, die zum einen eine wichtige Informationsquelle bezüglich des Nutzungsverhaltens junger Nutzer darstellen, andererseits sollen die Panel-Teilnehmer fit im Umgang mit dem Internet gemacht werden, um dann ihr Wissen als Medienscouts in ihre Altersgruppen hinein tragen zu können.

Aktuelles

Mit unserer "Erste-Hilfe App bei Cyber-Mobbing" haben wir den Enable Hackathon Preis gewonnen. Ab sofort ist die klicksafe „Erste-Hilfe-App" in den gängigen App Stores erhältlich!

Unterrichtsmaterial

Unterrichtsmaterial

Durchs Jahr mit klicksafe ‐ 12 Einheiten Medienpädagogik für die Grundschule (pdf)

aus der Arbeit mit dem klicksafe „Children‘s Panel“ entstanden.