News-Übersicht

Die neue Kultur im Netz – zwischen Mitgestaltung und Konsum

Aktueller Themenschwerpunkt des Serviceportals "Silver Tipps – sicher online!"
Mehr erfahren

Handysektor-Fastenaktion: „Auszeit“ vom Smartphone

Der Countdown läuft: Am 1. März beginnt in diesem Jahr die 40-tägige Fastenzeit.
Mehr erfahren

Vernetztes Spielzeug: Datenschutzrisiko im Kinderzimmer

Kürzlich sorgte die Bundesnetzagentur mit einem ungewöhnlichen Aufruf für Aufsehen: Besitzer der Puppe „My friend Cayla“ sollen diese zerstören. Doch was genau macht die Puppe so bedenklich?
Mehr erfahren

Senioren im Netz

Viele ältere Menschen wissen um die Vorzüge des Internets – doch die möglichen Risiken sowie fehlende Übung im technischen Umgang schrecken oftmals ab. Wo können Seniorinnen und Senioren Unterstützung finden?
Mehr erfahren

Verfälschte News und stylische Videos: Wie Rechtsextreme Hass schüren und Jugendliche ködern

Fake-News und Lifestyle-Elemente als Türöffner für menschenverachtende Propaganda | hohe Reichweite auch außerhalb rechtsextremer Kreise | Zivilgesellschaft stärken, junge User unterstützen und Unternehmen in die Pflicht nehmen
Mehr erfahren

Studie: Umgang von Kindern und Jugendlichen mit Gerüchten im Netz

Jugendliche sind durch Fake News verunsichert: Die österreichische Initiative Saferinternet.at präsentiert anlässlich des Safer Internet Days 2017 eine neue Studie zum Thema „Gerüchte im Netz“. Dazu wurden 400 Jugendliche im Alter von 14 bis 18 Jahren zu ihrem Umgang mit Informationen aus dem Internet befragt.
Mehr erfahren

Neue Datenbank für Kindermedien

Die Datenbank bietet Orientierung bei der Auswahl von Kinder-Apps und kindgerechten Webseiten
Mehr erfahren

Interview: Was tun bei (Cyber)Mobbing? – Systemische Intervention und Prävention in der Schule

Pünktlich zum Safer Internet Day 2017 hat klicksafe sein neues umfassendes Handbuch zum Thema (Cyber)Mobbing veröffentlicht. Der Schwerpunkt liegt hier auf der Frage, wie solche Fälle insbesondere an Schulen effektiv bekämpft und prosoziales Verhalten gefördert werden können. Im Interview stellt Birgit Kimmel, pädagogische Leitung klicksafe, den neuen Ansatz vor, der die Aspekte Gewaltprävention, Mobbing-Intervention und Medienpädagogik miteinander verbindet.
Mehr erfahren

Computer-Spiele in der Familie – Tipps für Eltern

Die AJS NRW und der Spieleratgeber NRW haben gemeinsam eine Broschüre in leichter Sprache erstellt. Darin finden sich verständliche Informationen und alltagstaugliche Tipps zum Umgang mit Games in der Familie.
Mehr erfahren

NEU: Seitenstark-Chat als App verfügbar

Mobil sicher kommunizieren auf Smartphone & Co.
Mehr erfahren

Broschüre: Ein Netz für Kinder. Praktische Hilfen für Eltern und pädagogische Fachkräfte

Die Broschüre ist in der 14. Auflage erschienen. Sie gibt Hilfestellung bei den ersten Schritten von Kindern im Netz. Mit buntem „Kreativ-Handy“, dem Plakat "Clever online" und dem Info-Laptop "Fit fürs Netz" für Kinder.
Mehr erfahren

Handysektor warnt vor der Kostenfalle Smartphone

Im Internet surfen, Apps nutzen und Telefonieren gehört für junge Smartphone-Besitzer fest zum Alltag. Die meisten Dienste sind dabei aber kostenpflichtig und können schnell zu einer hohen Handyrechnung führen. Wie Jugendliche Kostenfallen frühzeitig erkennen und ihre Rechnungen im Blick behalten können, darüber berichtet www.handysektor.de im aktuellen Themenspezial.
Mehr erfahren