« Zum Newsletter-Archiv »
klicksafe-Newsletter Juli 2019
 

Liebe Leserinnen und Leser,

mit der Juli-Ausgabe unseres klicksafe-Newsletters erhalten Sie aktuelle Informationen rund um die Themen Internetsicherheit und Medienkompetenz.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen!

 
 
1. NEU: Flyer „Fortnite“ für Jugendliche – in Kürze bestellbar

Das Onlinespiel „Fortnite Battle Royale“ ist nach wie vor sehr beliebt. Wie können Jugendliche ihre Spielzeit im Blick behalten? Wie verhindern sie es, in die Download-Falle zu tappen oder das Taschengeld für In-Game Käufe auszugeben? Infos und Tipps bietet der neue klicksafe-Flyer in Kooperation mit Handysektor. >> Weitere Informationen

 
2. klicksafe informiert: Lernen mit YouTube

Jugendliche möchten auch audiovisuelle Lernformen im Unterricht nutzen und YouTube-Videos kritisch reflektieren. Dies hat die kürzlich erschienene Studie „Jugend/YouTube/Kulturelle Bildung. Horizont 2019“ vom unabhängigen Expertengremium „Rat für Kulturelle Bildung“ aufgezeigt. Diese medialen Bedarfe Jugendlicher gilt es wahrzunehmen und in der Gestaltung von Bildungsangeboten zu berücksichtigen. klicksafe informiert über YouTube-Kanäle, die sich gut im Bildungskontext einsetzen lassen.

>> Weitere Informationen

 
3. Trendspiel „Brawl Stars“ – das sollten Eltern wissen

In manchen Bundesländern haben die Sommerferien bereits begonnen, in anderen stehen sie an. Mehr Freizeit bedeutet für viele Kinder und Jugendliche auch mehr Zeit für (digitale) Spiele. Aktuell ist das Onlinespiel „Brawl Stars“ sehr beliebt. Was fasziniert junge Spielerinnen und Spieler daran und welche Aspekte sollten Eltern mit ihren Kindern besprechen? Tipps und Infos erhalten Eltern im aktuellen Newsartikel auf klicksafe.  >> Zum Artikel

 
4. klicksafe beantwortet Elternfragen

Eltern beschäftigen sich bei der Internetnutzung ihrer Kinder mit immer neuen Fragen: Wie lange sollte mein Kind am Tag im Netz unterwegs sein? Sollte ich meinem Kind WhatsApp, Tik Tok und Co. erlauben? Was mache ich, wenn mein Kind online gemobbt wird? Antworten auf diese und weitere Fragen finden sich im aktualisierten Fragenkatalog von klicksafe. Sie haben weitere Fragen? Senden Sie uns Ihre Fragen und Anregungen an info@klicksafe.de.

>> Zu den Elternfragen

 
5. Europaweite Kampagne #DigitalRespect4her

Laut des „UN Broadband Commission for Digital Development"-Berichts von 2015 werden Frauen weltweit durchschnittlich 27-mal häufiger online angegriffen als Männer. Gewalt gegen Frauen ist sowohl offline als auch online ein gesellschaftliches Problem. Eine neue Kampagne der Europäischen Kommission will verstärkt Bewusstsein dafür schaffen und fordert #DigitalRespect4Her!

>> Weitere Informationen

 
6. Wieder da: „10 Gebote der Digitalen Ethik“

Wie können wir im Web gut miteinander leben? Die „10 Gebote der Digitalen Ethik“ verstehen sich als Leitlinien, die dabei helfen sollen, die Würde des Einzelnen, seine Selbstbestimmung und Handlungsfreiheit in einer digitalen Gesellschaft wertzuschätzen. Booklet und Infokarte sind ab sofort wieder im Bestellsystem verfügbar.

>> Zum Bestellsystem

 
7. klick-tipps.net: Länder & Reisen

Gut informiert und vorbereitet durch die Sommerferien. klick-tipps.net hat pünktlich zur Ferienzeit Webseiten zusammengestellt, auf denen Kinder Länder und Menschen der Erde entdecken und kennenlernen können.

>> klick-tipps.net: Länder & Reisen

 
8. European Cyber Security Month 2019: BSI ruft zur Teilnahme auf

Information, Sensibilisierung und aktiver Verbraucherschutz im Bereich der Cyber-Sicherheit: dies sind die zentralen Anliegen des European Cyber Security Month (ECSM), der im Oktober 2019 zum achten Mal stattfindet. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) ruft als nationale Koordinierungsstelle des ECSM in Deutschland Institutionen aus Staat, Wirtschaft und Gesellschaft auf, sich mit eigenen Aktivitäten am ECSM zu beteiligen. >> Weitere Informationen

 
9. klicksafe unterwegs - Termine und Veranstaltungen

Auch in den nächsten Wochen ist klicksafe bei diversen Konferenzen und Veranstaltungen dabei. Eine Übersicht mit aktuellen Veranstaltungen finden Sie in der Terminübersicht auf unserer Website, z.B.: 

>> gamescom 2019

 
Bleiben Sie tagesaktuell auf dem Laufenden

klicksafe informiert über neue Materialien, Themen, Entwicklungen und Veranstaltungen rund um das Thema Internetsicherheit:

>> klicksafe-News als RSS-Feed im Browser abonnieren
>> klicksafe-News auf der eigenen Webseite abonnieren: Anfrage an info@klicksafe.de

Sie finden klicksafe auch auf:
www.facebook.com/klicksafe
www.twitter.com/klicksafe

www.youtube.com/klicksafegermany

 
 
 

Über klicksafe

klicksafe (www.klicksafe.de) ist eine Initiative im CEF Telecom Programm der Europäischen Union für mehr Sicherheit im Internet. klicksafe wird gemeinsam von der Medienanstalt RLP (LMK) und der Landesanstalt für Medien NRW umgesetzt.

klicksafe ist Teil des Verbundes der deutschen Partner im CEF Telecom Programm der Europäischen Union, Safer Internet DE (www.saferinternet.de). Diesem gehören neben klicksafe die Internet-Hotlines internet-beschwerdestelle.de (durchgeführt von eco und FSM) und jugendschutz.net sowie die Nummer gegen Kummer (Helpline) an.

E-Mail: info@klicksafe.de
Internet: www.klicksafe.de

Newsletter abbestellen