Warnsignale im Chat

Plakat

erschienen

Herausgegeben von: klicksafe

Zielgruppen: Pädagog*innen Jugendliche

Inhalt

Online ist nicht immer klar, mit wem wir zum Beispiel auf Social Media oder im Gamingchat schreiben. Das kann insbesondere für Kinder und Jugendliche zum folgenschweren Verhängnis werden, denn nicht alle Chatkontakte wollen sich nur locker unterhalten. So können sich aus zunächst vertrauensvollen Gesprächen Gefahrensituationen entwickeln. Sexuelle Belästigung und Missbrauch passieren häufig auch online und werden meist in den Chats bekannter Plattfomen und Netzwerken angebahnt. Mit diesem Plakat kann man Kinder und Jugendliche für Warnsignale sensibilisieren, die anzeigen, dass etwas nicht stimmt. So können sie auf unangenehme Chatsituationen vorbereitet werden und lernen, übergriffige Chatkommunikation frühzeitig abzubrechen. Zudem erfahren Kinder und Jugendliche, wo sie Hilfe finden und was sie tun können, wenn sie mit sexueller Belästigung konfrontiert werden.