App gegen antidemokratische Hetze

Seit 2005 hilft die Comic-Figur Andi Jugendlichen, im Schulalltag extremistische Propaganda als das zu entlarven, was sie ist: menschenverachtend und demokratiefeindlich. Bislang existierten die Comics und die begleitenden Lehrerhandreichungen im Internet. Jetzt ist Andi auch mobil: Es gibt ihn nämlich als App.

Extremistische Gruppen versuchen zunehmend, Einfluss auf Schülerinnen und Schüler zu gewinnen. Der Comic rund um den Protagonisten Andi, den der Verfassungsschutz NRW entwickelte, klärt Jugendliche informativ und unterhaltsam über antidemokratische Bewegungen auf. Die App kann mit einem iPhone, Windows Phone oder Android-Betriebssystem genutzt werden.