klicksafe-Actionbound bei der Woche der Medienkompetenz 2021

Haben Fake News und Verschwörungserzählungen bei euch eine Chance? – Jugendliche lernen im Actionbound-Spiel „Im Bunker der Lügen“, Verschwörungserzählungen und Falschmeldungen zu enttarnen. Im Rahmen der Woche der Medienkompetenz Rheinland-Pfalz #WMKRLP21 veröffentlicht klicksafe eine Sonderedition des Spiels für Schulklassen und Jugendgruppen bundesweit.

Bereits über 2000 Mal sind Spieler*innen in den „Bunker der Lügen“ eingetaucht, um Falschnachrichten und Verschwörungserzählungen auf die Schliche zu kommen. Nun können Schulklassen und Jugendgruppen die Sonderedition des Actionbound-Spiels zur Woche der Medienkompetenz vom 5. bis 11. Juli 2021 spielen und am Gewinnspiel teilnehmen. Die drei besten Gruppen* werden mit einem Zuschuss für die Klassen-/Gruppenkasse belohnt (Platz 1: 10 Euro pro Jugendliche*n, Platz 2 und 3: je 5 Euro pro Jugendliche*n). Die Teilnahme am Gewinnspiel freiwillig, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Anmeldung

Falls Sie mit Ihrer Klasse oder Gruppe am Gewinnspiel teilnehmen möchten, melden Sie diese bis zum 6. Juli per Mail an faechner@ 8< SPAM-Schutz, bitte entfernen >8 medienanstalt-rlp.de an Bitte geben Sie dabei den Namen und Ort Ihrer Schule/Einrichtung und der teilnehmenden Gruppe (also z.B. 8c Otto-Muster-Gymnasium Musterhausen) an. Es werden KEINE persönlichen Daten der Jugendlichen erhoben.

Das interaktive Spiel für Jugendliche wird mit der kostenlosen App „Actionbound“ gespielt. Im Infoblatt (PDF) finden Sie weitere Informationen zum Actionbound (Inhalte, Dauer, technische Voraussetzungen, d. h. Download der Actionbound App sowie Zugang zum Spiel über QR-Code).

*Höchster Punktestand sowie Zustimmung zur Teilnahme am Gewinnspiel und vorherige Anmeldung durch eine Lehrperson. Pro Klasse ist nur ein Gewinn möglich, bei gleicher Punktzahl entscheidet das Los.

Weitere Informationen

Mehr Infos, Quizze und weitere Materialien zum Thema: