Schülerwettbewerb „Me and My Data. Ich schütze meine Daten – und Du?“ gestartet

Teilnehmen können Schülerinnen und Schüler einer bayerischen Schule aus den Klassenstufen 7-10

Das Zentrum Digitalisierung.Bayern schreibt zum ersten Mal den Schülerwettbewerb „Me and My Data. Ich schütze meine Daten – und Du?“ aus, bei dem Beiträge von Jugendlichen bis zum 28.02.2019 eingereicht werden können.

Inhaltlich liegt der Fokus des Wettbewerbs auf der Entwicklung einer innovativen Idee, mittels derer Schülerinnen und Schüler Gleichaltrige auf die eigenen Datenspuren im Internet aufmerksam machen. Im Zentrum stehen damit zunächst die eigene Auseinandersetzung und inhaltliche Erarbeitung des Themas Data Privacy (z.B.: Verknüpfung von Daten und Geräten, Verknüpfungen und Berechtigungen von Apps, Sicherheitseinstellungen von Apps, Ortung, Cloud-Dienste, Cookies, Mailverschlüsselung, Online-Spiele, Tracking und personalisierte Werbung).

Eigentlicher Wettbewerbsinhalt ist die aktive Umsetzung des Themas in selbst gewähltem Format, das Gleichaltrige adressiert und zu einer bewussteren Nutzung von Internetdiensten anregt.

Teilnahmekriterien:

  • Beiträge von Teams junger Menschen, die auf das Thema aufmerksam machen möchten.
  • Mögliche Formate: Egal ob Film, Podcast, Plakat, Website, Comic oder Fotostory – kreative Ideen sind willkommen.me
  • Digitale Einreichungen zusammen mit dem Vorschlags-PDF digital bis zum 28.02.2019 an schule@ 8< SPAM-Schutz, bitte entfernen >8 zd-b.de

Mitmachen können:

  • Schülerinnen/Schüler einer bayerischen Schule (Mittelschule, Realschule, Gymnasium, Förderschule),
  • aus Klassenstufe 7-10,
  • deren Eltern/Sorgeberechtigte die Einwilligungserklärung zur Datenverarbeitung unterschrieben haben,
  • die von einer volljährigen Person betreut werden.

Preise:

Die drei besten Vorschläge werden prämiert und auf der Homepage des ZD.B vorgestellt. Die Preise werden von einer Jury vergeben und im Rahmen eines durch das ZD.B organisierten Calliope-Workshops der Fraunhofer-Initiative „Roberta – Lernen mit Robotern“ vergeben.

  1. Preis: Ein Klassensatz Calliope, 3 zusätzliche Sensoren und ein einmaliger Calliope-Workshop durch einen Roberta-Coach für die gesamte Klasse, der das teilnehmende Team angehört.
  2. Preis: Ein Klassensatz Calliope, 2 zusätzliche Sensoren und ein einmaliger Calliope-Workshop durch einen Roberta-Coach für die gesamte Klasse, der das teilnehmende Team angehört.
  3. Preis: Ein Klassensatz Calliope, ein zusätzlicher Sensor und ein einmaliger Calliope-Workshop durch einen Roberta-Coach für die gesamte Klasse, der das teilnehmende Team angehört.

Weitere Informationen: