Neues Video: "Cybermobbing ist unsichtbar"

Die Initiative „SCHAU HIN! Was Dein Kind mit Medien macht.“ hat einen neuen Spot veröffentlicht, um für das Thema Cyber-Mobbing zu sensibilisieren. Das neue Video macht unter dem Titel „Cybermobbing ist unsichtbar“ darauf aufmerksam, dass Demütigungen und Beleidigungen, die online stattfinden, von den erwachsenen Bezugspersonen der Betroffenen oft unbemerkt bleiben.

klicksafe-Videos zum Thema Cyber-Mobbing

Sie suchen weitere Videos zu Cyber-Mobbing? klicksafe bietet verschiedene Videos an, die einen niedrigschwelligen Zugang zum komplexen Thema Cyber-Mobbing bieten. Für die Arbeit mit Jugendlichen eignen sich zum Beispiel die fünf Videos aus der klicksafe-Videoreihe "Ich war's". Hier wurden prominente YouTuberinnen und YouTuber zu ihren Erfahrungen mit Mobbing interviewt, sowohl als Opfer als auch als Täterinnen und Täter.

In der klicksafe-Videoreihe "Truth be told" erzählen Jugendliche von ihren Erfahrungen im Netz. Wie und wann sind sie mit Themen wie Sexting, Hate Speech oder Verschwörungstheorien in Berührung gekommen und wie denken sie mit ein wenig Abstand über die Ereignisse? Die 13-jährige Elisabeth hat Cyber-Mobbing erlebt und teilt ihre Gedanken dazu.

Informationen & weitere Materialien zum Thema Cyber-Mobbing: