Unter dem Motto „Deine Daten. Deine Sicherheit. Deine Meinung.“ diskutieren 60 Jugendliche bei den WebDays 2017 rund um netzpolitische Themen. Das diesjährige  Schwerpunkthema lautet „Digitale Ethik“.

Die Workshops befassen sich in diesem Jahr thematisch mit:

  • Fairness im Netz
  • Überwachung
  • Hacker-Ethik
  • Digitale Selbstbestimmung
  • Fake News

Die WebDays 2017 bieten eine ideale Plattform für junge Menschen, mit Verantwortlichen aus der Politik und Fachleuten zusammenzukommen. Fördergeber ist das Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz. Bereits in den letzten beiden Jahren hat IJAB gute Erfahrungen mit diesem Format gesammelt: Netzpolitik mitbestimmen – 60 Jugendliche stellen ihre Forderungen an das BMJV (Bericht WebDays 2016)

klicksafe auf der Veranstaltung

klicksafe bietet auf der Veranstaltung in Kooperation mit dem CCC Projekt "Chaos macht Schule" einen Workshop zum Thema "Datensatz - Datenschatz. Digitale Selbstverteidigung lernen" an.

03.11.2017 - 05.11.2017
Wannseeforum in Berlin