Kategorisch nach 10 Jahren - Jubiläumssymposium des Fachverband Medienabhängigkeit e.V.

Zehn Jahre nach Gründung des Fachverband Medienabhängigkeit e.V. erfüllt sich mit der Anerkennung der Computerspielsucht durch die WHO und insbesondere die Aufnahme in den ICD-11 eine der zentralen Forderungen des Verbandes. Diese wird zukünftig weitreichende Konsequenzen für die Bereiche Versorgung, Beratung, Behandlung & Forschung haben.

Dennoch bleiben weiterhin Fragen und Aufgaben im Feld der Computerspielsucht und anderer internetbezogener Störungen offen. Auch zukünftig widmet sich der Fachverband diesen Aufgaben und formuliert die richtigen Fragen. Wie stehen Kostenträger dem Thema Medienabhängigkeit gegenüber? Was ist State of the Art in Diagnostik und Behandlung? Wo verortet die Forschung andere internetbezogene Störungen? Welche Bedeutung kommt Virtual Reality zu? Welche Impulse erhält die Prävention?

In angenehmer Atmosphäre sollen gemeinsam mit hochkarätigen ReferentInnen diese und weitere Fragen beantwortet werden. Der Fachverband Medienabhängigkeit e.V. lädt hierzu herzlich ein! Für Sicherheit und Kompetenz in der Hilfe bei medienbezogenen Störungen.

  • Termin: 15. - 16. November 2018
  • Ort: Evangelisches Johannesstift, Schönwalder Allee 26, 13587 Berlin-Spandau

Weitere Informationen und Anmeldung über die Webseite des Fachverbandes Medienabhängigkeit e.V. oder über den Programmflyer.

15.11.2018 - 16.11.2018
Berlin-Spandau