„Gaming, surfen, posten……ist das noch Spaß oder schon Sucht?“

Online-Elternabend

Mittwoch, 15. Februar 2023
18:30 Uhr - 20:00 Uhr

Gartenstr. 17
23795 Bad Segeberg

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte!
Mediennutzung und Mediennutzungs-Zeiten sind ein Thema – in vielen Familien sogar ein häufiger Streitpunkt zwischen Kindern und Eltern!

Geht es Ihnen auch so?

Dann laden wir Sie anlässlich des diesjährigen Safer Internet Day zu unserem digitalen Elternabend „Gaming, surfen, posten……ist das noch Spaß oder schon Sucht?“ am 15.2.2023 ein! (Per Videokonferenz mit GoToMeeting)

Als Beraterinnen und Präventionsfachkräfte haben wir oft mit Eltern, Kindern und Jugendlichen zu tun, die um das „wieviel ist okay, wieviel ist zu viel“ miteinander ringen, manchmal streiten und nach Lösungen suchen.

Dieser Informations-Abend will über die Arbeit der Fachstelle Medien und Glücksspiel und die Präventionsarbeit aufklären und bei Fragen zu Mediennutzung und Risiken von Medienabhängigkeit bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen helfen.

Seien Sie dabei und melden Sie sich bei uns für den Veranstaltungslink!

Wir freuen uns auf Sie!

Was brauchen Sie zum Mitmachen: Ein digitales Endgerät mit Kamera – idealerweise Laptop oder Tablet - das sich für eine Videokonferenz eignet.

Interessierte melden sich bitte an:
über 04551- 84358 oder fachstelle-gluecksspiel-medien☞ Bitte fügen Sie an dieser Stelle ein @ ein ☜landesverein☞ Bitte fügen Sie an dieser Stelle einen Punkt ein ☜de und erhalten dann den Link zum Teilnehmen.

Referentinnen: Judith Schaum – Dipl.-Sozialpädagogin & Suchttherapeutin
(ATS Fachstelle Medien-und Glücksspielabhängigkeit)und
Melanie Sengbusch – Präventionsfachkraft (ATS Bad Segeberg)

Weitere Informationen: https://landesverein.de/hilfen-bei-mediensucht