Woche der Medienkompetenz – Was tun bei (Cyber)Mobbing?

Web-Seminar

Mittwoch, 06. Juli 2022
online
Veranstalter(in)
Medienanstalt Rheinland-Pfalz

Mehr als ein Drittel (37,5%) der Schüler*innen in Deutschland hat schon einmal Mobbing-Attacken erlebt. Immer häufiger werden Kinder und Jugendliche Opfer von Cyber-Mobbing. Mobbing im Netz betrifft nach aktuellen Studien etwa 17,3 Prozent der Schüler*innen in Deutschland. Birgit Kimmel, Leiterin der EU-Initiative klicksafe, gibt in dieser Online-Veranstaltung Einblick in die Dynamik von (Cyber)Mobbing, geht auf die ersten Schritte im Notfall ein und gibt Hinweise, wie Konfliktbearbeitung langfristig in Schule gelingen kann.

Die Veranstaltung findet statt im Rahmen der Woche der Medienkompetenz, die von der Medienanstalt Rheinland-Pfalz umgesetzt wird. 

Die Veranstaltung startet um 15:00 Uhr und endet um 16:00 Uhr.

Weitere klicksafe-Veranstaltungen bei der Woche der Medienkompetenz