Projekte mit digitalen Spielen

In vielen Jugendeinrichtungen ist die Ausstattung für die Umsetzung medienpädagogischer Projekte bereits vorhanden. Schaut man sich jedoch die vorliegenden Konzepte für den Einsatz von Computer- und Konsolenspielen in der außerschulischen Jugendarbeit an, wird schnell deutlich, dass nachhaltige Projekte besonders personal-, material- und kostenintensiv sind. Im Folgenden werden einige Projekte vorgestellt, in denen digitale Spiele als Aufhänger für eine weitergehende Medienarbeit genutzt werden. Diese Projekte haben sich in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen bereits bewährt und bieten verschiedene Annäherungsweisen an das Thema „Digitale Spiele“.

Weitere Informationsquellen

Dies ist ein exemplarischer Ausschnitt aus der Vielzahl an Projekten, die mit digitalen Spielen durchgeführt werden (können). Wenn Sie selber Lust bekommen haben, ein interessantes Projekt durchzuführen und Unterstützung benötigen, vermitteln wir Sie gerne an einen unserer Netzwerkpartner.

Sollten Sie bereits Praxisprojekte durchgeführt haben, würden wir uns freuen, wenn Sie uns einen Link zum Projektbericht schicken oder uns diesen im PDF-Format zukommen lassen, damit wir diesen in unserer Liste aufnehmen können. Andere Nutzer werden sich freuen: Denn nur wenn Projekte gut und zentral dokumentiert werden, müssen nicht alle Fehler zweimal gemacht und jede Idee neu gedacht werden.

Auf den folgenden Seiten finden Sie zahlreiche weitere Praxisprojekte, die zum Nachmachen einladen: