Fazit

Es ist für Fans nicht einfach, ihren Stars, Idolen und Vereinen eine Internetseite zu widmen. Vieles bewegt sich im Graubereich, manches wird toleriert – darauf sollte man sich aber nicht verlassen. Um rechtliche Risiken zu vermeiden, sollten Betreiber nach freien Inhalten recherchieren, Rechteinhaber um Erlaubnis fragen, bewusst zitieren und nach Möglichkeit eigene Werke schaffen.