Back to School – willkommen zurück im Schulalltag!

Ab dieser Woche sind in allen Bundesländern die Sommerferien zu Ende, für alle Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte und auch Eltern heißt es also spätestens jetzt wieder zurück in den Schulalltag. Für Schülerinnen und Schüler stehen nun wieder Mathe, Deutsch und Physik auf dem Stundenplan. Und auch ihr Umgang mit Smartphone, Tablet und Co. findet im „Schulmodus“ statt: Hierzu zählen sowohl Klassenchats bei WhatsApp als auch die Nutzung von digitalen Medien im Unterricht. Diskussionen mit den Eltern darüber, dass nun bei den Mediennutzungszeiten wieder andere Regeln gelten als während der Ferien, müssen ausgetragen werden. Und auch Themen wie (Cyber)Mobbing, Sexting und Fake News kommen nun wieder häufiger zur Sprache.

Zum Schulstart startet klicksafe daher die „back2school“-Kampagne, mit der Lehrende, Eltern und Schülerinnen und Schüler auf Themen und Materialien rund um Online-Sicherheit aufmerksam gemacht werden. Die klicksafe-Aktion ist dabei Teil der europaweiten „Back2school“-Kampagne des Insafe-Netzwerkes, in dem über 30 Institutionen als Awareness Centres in Europa gemeinsam für ein besseres und sicheres Internet arbeiten.

Ab dem 10.09.2018 stellt klicksafe jeden Tag ein Thema bzw. Material rund um Schule und Online-Sicherheit vor, mit dem alle Beteiligten sich für eine sichere Online-Umgebung einsetzen können.

Alle Informationen der „back2school“-Kampagne sind online über die klicksafe-Webseite  (klicksafe.de/back2school) sowie bei Facebook (facebook.de/klicksafe) und twitter (twitter.com/klicksafe) verfügbar.

Erster Schultag? Seit heute sind die Sommerferien in ganz Deutschland vorbei und alle sind #Back2School.

Wir helfen beim Wiedereinstieg in den Alltag mit Tipps und Materialien im Rahmen einer Aktionswoche. Haben Sie schon einen Stundenplan fürs neue Schuljahr? Den Handysektor-Planer mit coolen Stickern auf der Rückseite gibt’s auf www.klicksafe.de/bestellung. Und den passenden Soundtrack haben wir auch schon mit an Bord: Back to School - Playlist (Spotyfy).

Tag 2 unserer Reise zurück in den Schulalltag

Wir haben den Sommer genutzt, um Materialien zu überarbeiten, u.a. das klicksafe Unterrichtsmodul Wikipedia: Gemeinsam Wissen gestalten, das dabei hilft, den souveränen Umgang mit Informationen aus dem Internet zu vermitteln.

Back2School Tag 3

Auch Eltern machen sich Gedanken, ob ihre Kinder im Netz gut aufgehoben sind. Aus diesem Grund haben wir den Flyer „Digitale Abhängigheit - klicksafe-Tipps für Eltern“ aktualisiert und stellen Informationen, Tipps und Anlaufstellen zur Verfügung.

Back2School – Tag 4

Fakt oder Fake? Manchmal ist es ganz schön schwer, Falschmeldungen im Internet zu entlarven. Der Wahrheitsgehalt von Online-News kann aber beispielsweise für den Erfolg des nächsten Referats äußerst relevant sein. Das kompakte klicksafe to go-Unterrichtmaterial „Fakt oder Fake?“ eignet sich, um Techniken zum Erkennen von Falschmeldungen zu schulen. Ein anderes Tool, der „SWR-Fakefinder for school“, trainiert die Nachrichtenkompetenz auf spielerische Weise und lässt sich gut für sogenannte Challenges einsetzen. Wer findet wohl die meisten Fakes?

Reiselustig? Die Back2School-Woche neigt sich dem Ende entgegen

Aber wir berichten natürlich weiter über Themen rund um eine sichere Internetnutzung. Auch viele unserer Kollegen aus anderen europäischen Ländern posten regelmäßig spannendende Beiträge. Vielleicht gehen Sie ja mal auf eine virtuelle Weltreise: „Better Internet for Kids“

Geschafft! Das Wochenende steht vor der Tür und wir konnten Sie hoffentlich gut durch den Schulstart begleiten!

Nächste Woche findet zum 12. Mal die international Konferenz Keeping Children and Young People Safe Online” in Warschau statt, bei der klicksafe das Material „Selfies, Sexting, Selbstdarstellung“ vorstellt. Aus diesem Grund ist das Arbeitsheft ab sofort auch auf Englisch und Polnisch zum Download erhältlich. Wie wäre es mit einer Englisch-Stunde zum Thema digitale Selbstdarstellung? Download des Unterrichtsmoduls „Selfies, Sexting, Selbstdarstellung“ in Englisch und Polnisch

Have a nice weekend / Miłego weekendu!