Hintergrundinformationen zum Thema „Immer online – Wie das mobile Internet unser Leben verändert“

Handys sind in allen Schulen ein Dauerthema. An einigen Schulen gibt es ein striktes Handyverbot, in anderen werden sie gezielt im Unterricht eingesetzt. Bei dem Interreg-Forschungsprojekt „School-IT Rhein-Waal“ setzt man auf klare Erlaubnisregeln für den Gebrauch von Handys an Schulen. Ein Interview mit dem Projektkoordinator Richard Heinen vom Learning Lab der Universität Duisburg- Essen. 

klicksafe (www.klicksafe.de) ist eine Initiative im Safer Internet Programme der Europäischen Union für mehr Sicherheit im Internet. klicksafe wird gemeinsam von der Landeszentrale für Medien und Kommunikation (LMK) Rheinland-Pfalz (Koordination) und der Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen umgesetzt.

klicksafe ist Teil des Verbundes der deutschen Partner im Safer Internet Programme der Europäischen Union. Diesem gehören neben klicksafe die Internet-Hotlines internet-beschwerdestelle.de (durchgeführt von eco und FSM) und jugendschutz.net sowie die Nummer gegen Kummer (Helpline) an.

Nähere Informationen

 Download der Presseinformation