Kassel: Jugend im Netz – Chancen und Risiken der neuen Medien

Gemeinsam wollen sich die hessische Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (LPR Hessen), das Medienprojektzentrum Offener Kanal Kassel und das Engelsburg Gymnasium aus Anlass des Safer Internet Day den Herausforderungen der neuen Kommunikationsmittel und ihren Möglichkeiten stellen. Wir wollen die Handynutzung von Kindern und Jugendlichen und den Umgang mit dem Netz im privaten Bereich und in der Schule thematisieren. Darüber hinaus wollen wir erörtern, wie mit den Gefahren des Cybermobbings und Computerspielen umgegangen werden kann und wie die Urheber- und Persönlichkeitsrechte geschützt werden können. Am Vormittag des 11. Februars finden in den 5. Klassen Workshops zu oben genannten Themen statt. Die Ergebnisse werden dann von den Kindern am Elternabend präsentiert.

Veranstalter: Engelsburg Gymnasium, hessische Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (LPR Hessen) und das Medienprojektzentrum Offener Kanal Kassel

Art der Veranstaltung: Workshop

Zielgruppen: Eltern, Lehrer, Kinder

Ort: Richardweg 3, 34117 Kassel

Beginn der Verstaltung: 11.02.2014 von 08:00 Uhr

Ende der Verstaltung: 11.02.2014 bis 21:00 Uhr

Weitere Informationen: