Potsdam: SID 2014 - Das ist unser Netz

Zum Inhalt:

Wie sieht es mit tatsächlichen Möglichkeiten zur politischen Beteiligung vor allem für junge Menschen und Erstwähler_innen aus? Erreichen die Parteien Jugendliche und junge Erwachsene? Welche Wege nutzen sie und wie wird das Internet eingesetzt? Gesellschaftliches Engagement wird heutzutage mehr und mehr über die digitalen Medien verbreitet. Welche Tools existieren, was können E-Petitionen bewirken, wie werden Ideologien im Netz verbreitet und wie können Jugendliche eine Aktion über das Internet selbst organisieren?

 

Der Safer Internet Day 2014 im Brandenburgischen Landtag will diese Fragen mit Jugendlichen, Expert_innen und Politiker_innen im Vorfeld der Kommunal- und Landtagswahlen diskutieren. Ziel der Veranstaltung ist, Schüler und Schülerinnen im Alter von 16 bis 17 Jahren auf die Möglichkeiten der (politischen) Beteiligung im Internet aufmerksam zu machen, ihnen die Chance zu geben, diese mit Politiker_innen zu diskutieren und eigene Vorstellungen einzubringen.

 

Zum Veranstalter:

Der AWO Freizeitladen versteht sich bei dieser Veranstaltung als teilnehmender Kooperationspartner und Projektinitiator vor Ort. Jeder Interessent kann sich bei Fragen oder Teilnahmeabsichten gern an uns wenden, vielleicht können wir noch den ein oder anderen Platz organisieren...

Veranstalter: AWO Freizeitladen Lübbenau

Art der Veranstaltung: Workshop

Zielgruppen: Jugendliche

Ort: Alter Markt 1, 14467 Potsdam

Beginn der Verstaltung: 11.02.2014 von 10:00 Uhr

Ende der Verstaltung: 11.02.2014 bis 14:00 Uhr

Weitere Informationen: https://www.facebook.com/awo.fzl und http://akjs.netzcheckers.net/p1629588442_527.html