Saarlouis: Pädagogischer Tag: Cybermedien und Schule

In drei Workshops, die über den ganzen Tag für die pädagogischen Fachkräfte des Robert-Schuman-Gymnasiums in Saarlouis angeboten werden, informieren sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu folgenden Themen:

1.) Medienerziehung in einer Welt der unbegrenzten technischen Möglichkeiten? (Referenten: Nina Steinhauer, Medientrainerin; Alexander König, Leiter der Landesbildstelle); 2.) "Cybermobbing - eine neue Form der Gewalt!" (Referent: Michael Rupp, Kriminalhaupt­kommissar und Leiter des Sachgebiets "Jugend- und Gewaltkriminalität" beim Kriminaldienst Saarlouis); 3.) Information – Prävention – Intervention (Referentin: Ulrike Stender-Haas, Landesmoderatorin für Medienkompetenz Saarland

Veranstalter: Landesinstitut für Pädagogik und Medien

Art der Veranstaltung: Schulveranstaltung

Zielgruppen: Nachmittagsbetreuung, pädagogische Fachkräfte, 100

Ort: Prälat-Subtil-Ring 2, 66740 Saarlouis

Beginn der Verstaltung: 04.02.2014 von 08:30 Uhr

Ende der Verstaltung: 04.02.2014 bis 16:00 Uhr

Weitere Informationen: http://www.lpm.uni-sb.de