Fürstenfeldbruck: Just Online - Medienwoche 2015

Mobile Medien sind in unserem Alltag angekommen, Smartphones fungieren als dauerhafte Begleiter und multimediale Alleskönner: Hier werden Nachrichten gelesen, Spiele gespielt, WhatsApp-Nachrichten verschickt oder Facebook-News abgerufen.

Besonders die junge Generation nutzt das mobile Internet intensiv und ist quasi immer online. Ist das bedrohlich und besorgniserregend? Oder ist es nur eine neue Form der Kommunikation und Interaktion, ein digitales soziales Miteinander?

Welche Dienste und Kanäle sind eigentlich gerade angesagt? Wo liegen Risiken und Stolpersteine, wo Chancen und Kreativmöglichkeiten?

Mit dieser umfassenden Thematik und den damit zusammenhängenden Fragestellungen werden wir uns im Rahmen der Medienwoche beschäftigen, die vom 09. bis 13. Februar 2015 unter dem Titel "just online" stattfindet. Das Landratsamt Fürstenfeldbruck wird zusammen mit dem SIN - Studio im Netz ein abwechslungsreiches Programm für Jugendliche und Erwachsene anbieten.

 

Programmpunkte:

- Showroom und Get Together: Projekte und Initiativen aus dem Landkreis (Montag, 09.02.2015, 15 bis 17 Uhr)

- Schulklassenprogramm für die Klassen 5 bis 8 (Dienstag, 10.02., bis Freitag, 13.02.2015, je 8 bis 13 Uhr)

- Crypto-Party: "Verschlüsseln, Verfremden, Sichern" (Dienstag, 10.02.2015, 14 bis 16 Uhr)

- Informationsveranstaltung für Eltern (Mittwoch, 11.02.2015, 19 bis 21 Uhr)

- Lehrerfortbildung für Lehrkräfte aller Schularten (Donnerstag, 12.02.2015, 14 bis 17 Uhr)

Die Teilnahme an allen Veranstaltungen ist kostenlos. Eine Anmeldung ist erforderlich beim Landratsamt Fürstenfeldbruck, Amt für Jugend und Familie, Fachstelle Jugendschutz und Prävention, Frau Manuela Buchner: Tel. 08141-519594, manuela.buchner [at] lra-ffb.de.

 

Veranstalter: Landratsamt Fürstenfeldbruck und SIN - Studio im Netz e.V.

Art der Veranstaltung: medienpädagogische Aktionswoche

Zielgruppen: Eltern, Lehrer, Jugendliche, Experten/Fachpublikum, Journalisten/Medien

Ort: Münchner Str. 32, 82256 Fürstenfeldbruck

Beginn der Veranstaltung: 09.02.2015 von 15:00 Uhr

Ende der Veranstaltung: 13.02.2015 bis 13:00 Uhr

Weitere Informationen: http://sin-net.de/index.php?id=356 und www.lra-ffb.de/akt/presse2015/press333.shtml