Halle (Saale): Zukünftig Sicher?! Ein Hörspielprojekt

Auch dieses Jahr beteiligt sich die Medienanstalt Sachsen-Anhalt (MSA) am 10. Februar 2015 an der internationalen Initiative Safer Internet Day (SID).

In einem Radioprojekt mit den Schülern der 1. bis 4. Klasse des Horts der Grundschule am Heiderand in Halle beschäftigen sich die Kinder mit den Möglichkeiten und Problemen der Internetnutzung. Das Projekt orientiert sich an den Sichtweisen der jungen Interneteinsteiger. Die Kinder werden ihre Kenntnisse, Visionen und Wünsche medial aufarbeiten und in einem eigenen Radiobeitrag bündeln.

Der thematische Einstieg startet in den Winterferien vom 2. bis 4. Februar 2015 vor Ort in der Grundschule und findet seinen Abschluss zum Safer Internet Day am 10. Februar 2015 (9 – 12 Uhr) im Medienkompetenzzentrum (MKZ) mit einem praxisorientierten Workshop. Die teilnehmenden Kinder werden durch erfahrene Medienpädagogen des MKZ altersgerecht an das Internet herangeführt. Es werden Möglichkeiten zur sinnvollen Nutzung aufgezeigt sowie Stolperstellen und Gefahren verdeutlicht.

 

Veranstalter: Medienanstalt Sachsen-Anhalt

Art der Veranstaltung: Workshop

Zielgruppen: Kinder

Ort: Reichardtstraße 8, 06114 Halle (Saale)

Beginn der Veranstaltung: 10.02.2015 von 09:00 Uhr

Ende der Veranstaltung: 10.02.2015 bis 12:00 Uhr

Weitere Informationen: www.msa-online.de