Hannoversch Münden: Aktion zum Safer-Internet Day "Smartphone und Mobbing im Netz"

Das Mediennetzwerk Südniedersachsen bietet im Verbund von Polizei Göttingen, Verbraucherzentrale Niedersachsen e.V., Jugendpflege Landkreis Göttingen und Blickwechsel e.V. Workshops für BerufsschülerInnen zum Thema Sicherheit im Netz an. Dabei wird jeweils eine spezielle Perspektive gewählt und ein Schwerpunkt gesetzt, je nach Anbieter des Workshops. Über den Tag wird von der Jugendwerkstatt des Internationalen Bundes Hann. Münden in Zusammenarbeit mit dem StadtRadio Göttingen eine Radiosendung produziert.

 

Veranstalter: Mediennetzwerk Südniedersachsen

Art der Veranstaltung: Workshop

Zielgruppen: Jugendliche

Ort: 34346 Hann. Münden, BBS (Fachbereich Pflege, Therapie, Hauswirtschaft)

Beginn der Veranstaltung: 10.02.2015 von 09:00 Uhr

Ende der Veranstaltung: 10.02.2015 bis 13:00 Uhr

Weitere Informationen: www.kiju-lkgoe.de/medien/