Oyten: Privatsphäre schützen

Im Vorfeld gibt es eine Befragung der Jugendlichen, was sie sich unter dem Begriff "Privatsphäre" vorstellen und wozu sie ihrer Meinung nach gebraucht wird. Am SID wird dann in allen 9. Klassen gemeinsam (Jungen und Mädchen zusammen) 1 Film zum Thema geguckt. Anschließend findet in der Mädchengruppe mit einer Pädagogin und in der Jugendgruppen mit einem Pädagogen ein Austausch und eine Diskussion zu Aspekten des Films statt. Es wird geguckt was bei den Jugendlichen schon vorhanden ist, um sich gegenseitig zu coachen. Es soll deutlich werden, was Privatsphäre ist, und dass sie schützenswert ist und auch wie sie geschützt werden kann. 

Auch der Bereich Bewerbung und Onlineerscheinungsbild werden behandelt.

 

Veranstalter: HRS/IGS Oyten & Gemeinde Oyten

Art der Veranstaltung: Schulveranstaltung

Zielgruppen: Lehrer, Jugendliche

Ort: Pestalozzistrasse 10, 28876 Oyten

Beginn der Veranstaltung: 10.02.2015 von 07:45 Uhr

Ende der Veranstaltung: 10.02.2015 bis 13:00 Uhr

Weitere Informationen: www.sz-oyten.de