Reutlingen: Cyber-Mobbing - Was können wir tun?

Schülerinnen / Schüler sollen als künftige MulitiplikatorInnen über dieses Thema informiert werden und auch lernen wie sie ihr Wissen einsetzen können. Sie werden mit diesem Thema konfrontiert und sollen angemessen damit umgehen können. Das Thema wird anhand des Films "Homevideo" bearbeitet und erläutert. Am Ende können noch Plakate entstehen, wie an der Schule mit Cyber Mobbing umgegangen wird, bzw. wie man sich verhalten kann, um Cyber Mobbing zu vermeiden.


Dieser Aktionstag wurde geplant und vorbereitet in Kooperation mit der Evang. Fachschule Stuttgart-Botnang, Herbrechtingen und Schwäbisch Hall sowie dem Evang. Medienhaus Stuttgart.


Veranstalter:
Evangelische Fachschule für Sozialpädagogik Reutlingen

Art der Veranstaltung: Schulveranstaltung

Zielgruppen: Jugendliche, Angehende Erzieherinnen und Erzieher

Ort: An der Kreuzeiche 19, 72762 Reutlingen

Beginn der Veranstaltung: 10.02.2015 von 08:00 Uhr

Ende der Veranstaltung: 10.02.2015 bis 16:00 Uhr

Weitere Informationen: http://www.evangelische-fachschulen.de/reutlingen/