Berlin: PC-Infoabend für Angehörige

EXTREM hoch sind die Zeiten, die mein Sohn spielt!

EXTREM ist die Gewalt in dem Ballerspiel!

EXTREM belastet dies unsere ganze Familie.

Ist das überhaupt EXTREM ... oder ist es heute normal?!

sind mit unter Aussagen und Fragen von Eltern, die uns in der Beratungsstelle aufsuchen. Am Dienstag, den 9. Februar von 18 - 20 Uhr möchten wir gemeinsam mit Eltern darüber ins Gespräch kommen und Infos vermitteln, wie sich EXTREMER Konsum auf die Entwicklung der Jugendlichen auswirken kann und wie man sich als Elternteil gut und richtig verhält um einer Suchtentwicklung entgegen zu wirken.

Als Ansprechpartner stehen Ihnen jeweils ein Mitarbeiter der Einrichtung Lost in Space und der Erziehungsberatunsstelle der Caritas zur Verfügung.

Wegen der begrenzten Teilnehmerzahl bitten wir Sie um telefonische Anmeldung unter 030 666 33 959.

Veranstalter: Lost in Space - Caritasverband - Beratungsstelle für Computerspiel- und Internetsüchtige und deren Angehörige

Art der Veranstaltung: Elternabend

Zielgruppen: Eltern

Ort: Wartenburgstraße 8, 10963 Berlin

Beginn der Veranstaltung: 09.02.2016 von 18:00 Uhr

Ende der Veranstaltung: 09.02.2016 bis 20:00 Uhr

Weitere Informationen: www.computersucht-berlin.de