Bundesweit: Mit der Deutschen Bahn sicher im Netz

Auch in diesem Jahr beteiligt sich der DB-Konzern am Safer Internet Day. Die Sicherheit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Netz ist uns mehr als wichtig. Daher nehmen wir den Aktionstag zum Anlass unsere Mitarbeiter über eine Infoseite im Intranet zum Thema "Social Engineering" zu informieren. Mit einigen Tipps und Tricks sollen die Mitarbeiter erfahren, wie sie sich bestmöglich vor Social-Engineering-Attacken schützen können.

Wie kann ich auch unterwegs sicher im Netz sein?
Ich habe den Verdacht, eine Phsishing-Mail erhalten zu haben - was nun?
Diese und noch viele weitere Fragen werden beantwortet.

An den großen Standorten in Berlin und Frankfurt können die Mitarbeiter sich an Informationsständen informieren. Dort werden Vertreter des Konzerndatenschutzes und des ITK-Sicherheitsmanagement des Konzerns vor Ort sein und die Mitarbeiter in persönlichen Gesprächen für den sicheren Umgang im Netz sensibilisieren.

 

Veranstalter: DB Mobility Logistics AG | DB Systel GmbH

Art der Veranstaltung: Awareness-Aktion

Zielgruppen: Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Ort: 60329 Bundesweit

Beginn der Veranstaltung: 09.02.2016 von 07:00 Uhr

Ende der Veranstaltung: 09.02.2016 bis 18:00 Uhr