Offenbach am Main: Ihre Sicherheit ist uns sehr wichtig!

 

Das Polizeipräsidium Südosthessen wird anlässlich des Safer Internet Day 2016 das Präventionsmobil der hessischen Polizei zum Einsatz bringen.

Das Präventionsmobil ist ein wichtiger Baustein der Präventionsarbeit der hessischen Polizei.

Der Einsatz des modernen und technisch auf dem höchsten Stand gehaltenen Präventionsmobils garantiert eine innovative Darstellung der Polizei Hessen, gemäß dem

Motto:

„Kompetent – modern und zukunftsorientiert“

Interessierte Bürgerinnen und Bürger haben an diesem Tag die Möglichkeit sich über folgende Präventionsthemen zu informieren:

- Schutz vor Gefahren im Internet

- Opferschutz

- Verantwortungsvolles Verhalten im Netz

Vor Ort stehen ihnen Experten aus folgenden Organisationen und Institutionen zur Verfügung:

- Internetprävention beim Polizeipräsidium Südosthessen

- Kriminalpolizeiliche Beratungsstelle beim Polizeipräsidium Südosthessen

- ZK 50, Fachdienststelle Cybercrime beim Polizeipräsidium Südosthessen

- WEISSER RING e.V. (Hessen), Opferschutzorganisation

Nutzen Sie diese Serviceleistungen und die Erfahrung Ihrer Polizei und ihrer Kooperationspartner.

Unser Angebot ist produktneutral, objektiv und kostenlos.

Themenbezogene Informationsmaterialien stehen vor Ort zur Verfügung.

Veranstalter: Polizeipräsidium Südosthessen mit Unterstützung WEISSER RING e.V. (Hessen)


Art der Veranstaltung:
Präventionsveranstaltung

Zielgruppen: Eltern, Lehrer, Jugendliche, Kinder, Experten/Fachpublikum, Journalisten/Medien

Ort: Aliceplatz 10 (unmittelbar vor der Postbank), 63065 Offenbach am Main

Beginn der Veranstaltung: 09.02.2016 von 10:00 Uhr

Ende der Veranstaltung: 09.02.2016 bis 14:00 Uhr

Weitere Informationen: http://k.polizei.hessen.de/284650847