Frankfurt am Main: Der Spion in der Hosentasche? Alles eine Frage der Einstellung.

Der DB-Konzern nutzt auch in diesem Jahr den Safer Internet Day, um alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für den sicheren Umgang mit dem Internet zu sensibilisieren. In diesem Jahr wird das Thema „Privacy-Einstellungen“ am Smartphone im Fokus stehen. Das Smartphone ist unser ständiger Begleiter, doch wann wird aus dem nützlichen Freund in der Hosentasche ein möglicher Spion? Alles eine Frage der Einstellung sagt sich der DB-Konzern. Über eine Informationsseite im Intranet erhalten die Mitarbeiter in diesem Jahr wertvolle Tipps, wie sie ihre Daten auf dem Smartphone besser schützen können. Begleitend wird es an einigen Standorten Informationsstände für die Mitarbeiter geben.

 

Veranstalter: Deutsche Bahn AG

Art der Veranstaltung: Awareness-Kampagne

Zielgruppen: Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des DB-Konzerns

Ort: 60329 Frankfurt am Main

Beginn der Veranstaltung: 06.02.2017

Ende der Veranstaltung: 20.02.2017

Weitere Informationen: www.deutschebahn.com/datenschutz