Nürnberg: 10 Jahre smart telefonieren

Genau vor 10 Jahren präsentierte Apple das iPhone und damit das erste Smartphone der Welt. Damit veränderte sich nicht nur das Telefonieren, sondern auch die Nutzung des Internet. Apps erleichtern das Leben, wenn z.B. das Smartphone als Navi dient oder Fotos über soziale Netzwerke geteilt werden können. Aber womit bezahlen wir diese Bequemlichkeit – Preisgabe von Daten, Persönlichkeitsrechte … ? Wie kann und muss sich unser Denken und Handeln ändern, um digitale Medien kompetent zu nutzen?

Eine 30-minütige Kurzführung zum Safer Internet Day im Rahmen der Reihe „Expressführung“ im Museum für Kommunikation Nürnberg. Entdecken Sie heute Objekte vom Handy zum Smartphone und deren Geschichte und kommen anschließend bei einem gemeinsamen Espresso im Museumsrestaurant „TINTO – tapas y vino“ ins Gespräch.

Dauer: ca. 30 Minuten

Treffpunkt: Museumskasse

Kosten: Museumseintritt 

Veranstalter: Museum für Kommunikation Nürnberg

Art der Veranstaltung: Führung im Museum

Zielgruppen: Erwachsene, Jugendliche

Ort: Lessingstraße 6,90443 Nürnberg

Beginn der Veranstaltung: 07.02.2017 von 12:30 Uhr

Ende der Veranstaltung: 07.02.2017 bis 13:00 Uhr

Weitere Informationen: http://www.mfk-nuernberg.de/termine/expressfuehrung-10-jahre-smartphone/