Leipzig: Medien? - Aber sicher!

Zusammen mit der Polizei Sachen, der Sächsichen Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (SLM), Helliwood, Leipzig eSports e.V., ComputerSpielSchule Leipzig und der Verbraucherzentrale Sachsen, bieten wir, die Leipziger Städtischen Bibliotheken am Vormittag verschiedene Klassen-Workshops für mehr Sicherheit im Netz an.

Am Nachmittag, ab 15 Uhr gibt es in der Leipziger Stadtbibliothek verschiedene Stände mit Informationen und kleinen Mitmachangeboten für Kinder und Eltern zu folgenden Themen:
- Aktiv gegen Cybermobbing
- Online Games als Sport
- Was verbirgt sich hinter USK und FSK?
- Sicherer Einstieg ins Netz
- WhatsApp und Co.
- Smartphone-Rallye
- IT-Fitness Test für eine souveräne Mediennutzung
- Mit Feingefühl durchs Netz

Der Eintritt ist frei!

 

Veranstalter: Leipziger Städtische Bibliotheken

Art der Veranstaltung: Workshop, Mitmachangebote und Informationsstände

Zielgruppen: Eltern, Lehrer, Jugendliche, Kinder

Ort: Wilhelm-leuschner-Platz 10/11,04107 Leipzig

Beginn der Veranstaltung: 06.02.2018 von 09:00 Uhr

Ende der Veranstaltung: 06.02.2018 bis 17:00 Uhr

Weitere Informationen: https://stadtbibliothek.leipzig.de/