Safer Internet Day 2019: klicksafe startet bundesweite Mitmachaktion #lauteralshass

Hass im Internet geht uns alle an! Jeder kann etwas dagegen tun. Denn Hasskommentare und Beleidigungen vergiften das Klima im Netz. Meist stecken nur wenige Hater dahinter, doch alle leiden darunter. #lauteralshass lautet der Aufruf zum kommenden Safer Internet Day am 5. Februar. Unter diesem Hashtag ruft die EU-Initiative klicksafe die Netzcommunity auf, selbst ein Zeichen gegen Hate Speech zu setzen.

Schulen, Organisationen, Medien und Unternehmen können Teil der Aktion werden und sich aktiv beteiligen. Alle Interessierten haben so die Möglichkeit ein Zeichen gegen Hass im Netz zu setzen.

So kann jeder mitmachen:

  • Einfach am Safer Internet Day (5. Februar) einen Kommentar, ein Bild oder ein Video mit einem selbstgebastelten Megafon teilen.
  • Mit diesen Hashtags: #lauteralshass #klicksafe #SID2019
  • Lade Dir das #lauteralshass-Megafon zum Ausdrucken für dein Foto, Video oder Beitrag inklusive Anleitung zum Basteln herunter: Megafon bunt (PDF), Megafon schwarz-weiß (PDF)

Werde Teil der Community zum Safer Internet Day:
In Deutschland gibt die EU-Initiative klicksafe zusätzlich einen Überblick über alle Aktionen zum internationalen Safer Internet Day. Jeder kann seine eigene Aktion über unser Formular anmelden. 

klicksafe-Informations- und Unterrichtsmaterial zum Thema „Hass im Netz“: