Berlin: Twitter-Challenge "Eine Sache, die ich tun kann, um das Internet für meine Kinder sicherer zu machen"

In unserem Start-Tweet benennen wir eine Sache, die wir tun können, um das Internet für Kinder sicherer zu machen und nominieren zudem Menschen, dies auch zu tun.

Die Aufgabe: Unseren Tweet mit einer eigenen Antwort zum Thema „Eine Sache, die ich tun kann, um das Internet für meine Kinder sicherer zu machen“ retweeten und Menschen nominieren bei der Challenge mitzumachen.

Veranstalter: Initiative SCHAU HIN! Was dein Kind mit Medien macht.

Art der Veranstaltung: Onlineaktion

Zielgruppen: Eltern, Lehrer, Experten/Fachpublikum, Journalisten/Medien

Ort: 10115 Berlin

Beginn der Veranstaltung: 05.02.2019

Ende der Veranstaltung: 05.02.2019

Weitere Informationen: www.schau-hin.info und https://twitter.com/SCHAU_HIN