Detmold: Grabbe Safer Internet Days 2019

Die „Grabbe Safer Internet Days 2019“ finden am 05. und 06. Februar am Christian-Dietrich-Grabbe-Gymnasium in Detmold statt. Ziel der „Grabbe Safer Internet Days“ ist es, dass jüngere Schülerinnen und Schüler den sicheren und altersgerechten Umgang mit dem Internet kennen lernen und etwas ältere Schülerinnen und Schüler im Hinblick auf Gefahren im Netz, Datenschutz und Cybermobbing zu
                                            sensibilisieren.

Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 werden sich über das Thema „Richtig surfen – Infos schnell und sicher im Internet finden“ informieren.

Für die 6. Klassen steht das Thema „WhatsApp, Youtube, Snapchat, Instagram, Musical.ly & Co“ auf dem Programm, welches in Zusammenarbeit mit einer Medienpädagogin erarbeitet wird.

Die Schülerinnen und Schüler der 7. Klassen beschäftigen sich mit einem Planspiel zu den Themen Datenschutz und Privatsphäre im Netz, sowie Cybermobbing.

Begleitet und durchgeführt werden die Workshops von Schülerinnen und Schülern der Oberstufe, sodass ein Wissenstransfer zwischen älteren und jüngeren Schülerinnen und Schülern stattfinden kann und die Workshops nicht im typischen „Unterrichtsstil“ stattfinden.

Veranstalter: Christian-Dietrich-Grabbe-Gymnasium

Art der Veranstaltung: Workshop, Schulveranstaltung

Zielgruppen: Jugendliche, Kinder

Ort: Küster-Meyer-Platz 2,32756 Detmold

Beginn der Veranstaltung: 05.02.2019 

Ende der Veranstaltung: 06.02.2019 bis 13:00 Uhr

Weitere Informationen: www.grabbe-gymnasium.de