Düsseldorf: klicksafe Presse- und Fototermin zum Safer Internet Day

Die zentrale Veranstaltung der EU-Initiative klicksafe zum Safer Internet Day fand erstmals in Düsseldorf statt, mit Schüler*innen, Prominenten und Vertreter*innen aus der Politik. Gemeinsam setzten sie im Rahmen der bundesweiten klicksafe-Aktion #lauteralshass ein Zeichen gegen Hass im Netz.

Unterstützt wurde klicksafe vor Ort u.a. von Nathanael Liminski, Staatssekretär und Chef der Staatskanzlei des Landes Nordrhein-Westfalen, dem Comedian Faisal Kawusi, der Moderatorin Jeannine Michaelsen, den HipHop-Artists Eko Fresh und Afrob sowie von Schauspieler Patrick Mölleken. Außerdem mit dabei waren die YouTuberinnen Silvi Carlsson und Pocket Hazel. Sie präsentierten die neue klicksafe-Videoreihe #lauteralshass. Für das klicksafe-Team stellte Dr. Tobias Schmid, Direktor der Landesanstalt für Medien NRW, die umfangreichen Aktivitäten zum Safer Internet Day vor. Zu der #lauteralshass-Schulaktion (um 11:15 Uhr) hatten sich auch Düsseldorfs Oberbürgermeister Thomas Geisel, Stadtdirektor und Schuldezernent Burkhard Hintzsche sowie weitere Vertreter*innen der Stadt Düsseldorf angekündigt.

klicksafe-Presse- und Fototermin zum Safer Internet Day
Dienstag, 5. Februar 2019

Veranstalter: klicksafe

Art der Veranstaltung: Pressekonferenz, Workshop, Schulveranstaltung

Zielgruppen: Lehrer, Jugendliche, Experten/Fachpublikum, Journalisten/Medien

Ort: 40221 Düsseldorf

Videodokumentation

In diesem Jahr fand die klicksafe-Presseveranstaltung erstmals an einer Schule in Düsseldorf statt: Mit interaktiven Workshops für Jugendliche, Experten und prominenten Gästen im Austausch mit Schülerinnen und Schülern.

Bilder der Presseveranstaltung zum Safer Internet Day 2019

Schülerworkshop mit den Youtuberinnen Silvi Carlsson und Pocket Hazel bei der klicksafe-Presseveranstaltung zum Safer Internet Day
Foto: klicksafe/Marcel Kusch
Dr. Tobias Schmid (Direktor der Landesanstalt für Medien NRW) und Nathanael Liminski (Staatssekretär und Chef der Staatskanzlei NRW)
Foto: klicksafe/Marcel Kusch
Safer Internet Day 2019 in Düsseldorf. Mitmachaktion #lauteralshass: Moderatorin Jeannine Michaelsen, Dr. Tobias Schmid (Direktor der Landesanstalt für Medien NRW), Schauspieler Patrick Mölleken, HipHop-Artist Eko Fresh, Nathanael Liminski (Staatssekretär und Chef der Staatskanzlei des Landes Nordrhein-Westfalen), die YouTuberinnen Silvi Carlsson und Pocket Hazel sowie HipHop-Artist Afrob (hinten, v.l.n.r.) und Medienscout Leo Brandes, Comedian Faisal Kawusi, Medienscout Prince Nwankwor (vorne, v.l.n.r.) an der Werner-von-Siemens-Realschule (Düsseldorf).
Foto: klicksafe/Marcel Kusch
Direktor der Medienanstalt NRW Dr. Tobias Schmid und Staatssekretär Nathanael Liminski mit prominenten Unterstützern der #lauteralshass-Kampagne und Schülerinnen und Schülern der Werner-von-Siemens-Realschule (Düsseldorf)
Foto: klicksafe/Marcel Kusch
v.l.n.r.: HipHop-Artist Afrob, Comedian Faisal Kawusi, HipHop-Artist Eko Fresh, YouTuberin Pocket Hazel, Schauspieler Patrick Mölleken, YouTuberin Silvi Carlsson, Dr. Tobias Schmid (Direktor der Landesanstalt für Medien NRW), Moderatorin Jeannine Michaelsen, Nathanael Liminski (Staatssekretär und Chef der Staatskanzlei des Landes Nordrhein-Westfalen) bei der klicksafe-Presseveranstaltung zum Safer Internet Day
Foto: klicksafe/Marcel Kusch
Schülerinnen und Schüler der Werner-von-Siemens-Realschule Düsseldorf, prominente Unterstützer der #lauteralshass-Kampagne, klicksafe-Kolleginnen bei der klicksafe-Presseveranstaltung zum Safer Internet Day
Foto: klicksafe/Marcel Kusch
Dr. Tobias Schmid (Direktor der Landesanstalt für Medien NRW) im Gespräch mit Staatssekretär Nathanael Liminski und Moderatorin Jeannine Michaelsen bei der klicksafe-Presseveranstaltung zum Safer Internet Day
Foto: klicksafe/Marcel Kusch
Schülerinnen und Schüler der Werner-von-Siemens-Realschule Düsseldorf und prominente Unterstützer der #lauteralshass-Kampagne bei der klicksafe-Presseveranstaltung zum Safer Internet Day
Foto: klicksafe/Marcel Kusch