Düsseldorf: klicksafe Presse- und Fototermin zum Safer Internet Day

Die zentrale Veranstaltung der EU-Initiative klicksafe zum Safer Internet Day fand erstmals in Düsseldorf statt, mit Schüler*innen, Prominenten und Vertreter*innen aus der Politik. Gemeinsam setzten sie im Rahmen der bundesweiten klicksafe-Aktion #lauteralshass ein Zeichen gegen Hass im Netz.

Unterstützt wurde klicksafe vor Ort u.a. von Nathanael Liminski, Staatssekretär und Chef der Staatskanzlei des Landes Nordrhein-Westfalen, dem Comedian Faisal Kawusi, der Moderatorin Jeannine Michaelsen, den HipHop-Artists Eko Fresh und Afrob sowie von Schauspieler Patrick Mölleken. Außerdem mit dabei waren die YouTuberinnen Silvi Carlsson und Pocket Hazel. Sie präsentierten die neue klicksafe-Videoreihe #lauteralshass. Für das klicksafe-Team stellte Dr. Tobias Schmid, Direktor der Landesanstalt für Medien NRW, die umfangreichen Aktivitäten zum Safer Internet Day vor. Zu der #lauteralshass-Schulaktion (um 11:15 Uhr) hatten sich auch Düsseldorfs Oberbürgermeister Thomas Geisel, Stadtdirektor und Schuldezernent Burkhard Hintzsche sowie weitere Vertreter*innen der Stadt Düsseldorf angekündigt.

klicksafe-Presse- und Fototermin zum Safer Internet Day
Dienstag, 5. Februar 2019

Veranstalter: klicksafe

Art der Veranstaltung: Pressekonferenz, Workshop, Schulveranstaltung

Zielgruppen: Lehrer, Jugendliche, Experten/Fachpublikum, Journalisten/Medien

Ort: 40221 Düsseldorf

Videodokumentation

In diesem Jahr fand die klicksafe-Presseveranstaltung erstmals an einer Schule in Düsseldorf statt: Mit interaktiven Workshops für Jugendliche, Experten und prominenten Gästen im Austausch mit Schülerinnen und Schülern.

Bilder der Presseveranstaltung zum Safer Internet Day 2019