Berlin: Online-Konferenz zum Safer Internet Day: "Inspiration, Identität und Inszenierung: Influencer & Medienpädagogik"

In unserer Online-Konferenz thematisieren Expert*innen das Thema Influencer aus medienpädagogischer Sicht. Wir erklären, was sich hinter diesem Phänomen verbirgt und wie Sie mit Jugendlichen praktisch zu diesem Thema arbeiten können.

Markus Gerstmann vom Servicebüro Jugendinformation führt darin ein, was der Unterschied zwischen „traditionellen“ Idolen und Influencern ist und welchen besonderen Reiz, aber auch welche Herausforderungen diese Form der digitalen Alltagskultur für Kinder und Jugendliche birgt. Wie man sich ganz praktisch mit dem Phänomen Influencer auseinandersetzen kann, zeigen Katrin Hünemörder von mediale pfade und Tobias Petruschke vom Medienzirkus e.V., die zwei Projekte vorstellen, die 2019 mit dem Dieter Baacke Preis als hervorragende medienpädagogische Projekte ausgezeichnet wurden.

Die kostenfreie Anmeldung zur Online-Konferenz ist ab sofort auf der Webseite des Initiativbüros möglich!

Veranstalter: Initiativbüro "Gutes Aufwachsen mit Medien"

Art der Veranstaltung: Onlineaktion

Zielgruppen: Lehrer, Experten / Fachpublikum

Ort: 10115 Berlin

Beginn der Veranstaltung: 11.02.2020 ab 10:00 Uhr

Ende der Veranstaltung: 11.02.2020 bis 11:00 Uhr

Weitere Informationen: https://gutes-aufwachsen-mit-medien.de/weiterbilden/konferenz.cfm/key.548