Lübeck : WebTreff

Eine Informations- und Mitmachveranstaltung für Eltern soll über Eigenheiten, Möglichkeiten und Gefahren des Internets, insbesondere des Web 2.0, informieren. Inhaltlich geht es im Wesentlichen um die Themen „Kinder und Jugendliche in soziale Netzwerken, neue Medienangebote, Online- und Computerspiele“.

Ein WebTreff arbeitet auf zwei Ebenen:

  • Vortrag im Plenum auf Großbild gleichzeitig Live-Internet-Recherche, ebenfalls auf Großbild - Vortrag im Plenum – Das Web wird als zeitgenössische Zusammenführung der medialen Aktivitäten Jugendlicher vorgestellt. Neben den bekannten Nutzungs­portalen wird hier auf die Konvergenz der Medien hingewiesen: Buschfunk und augmented reality im Handy, Computerspiele online, communitybasiert oder als Browsergame – die Breite der Möglichkeiten ist nur wenigen Eltern bewusst. Eine einfache Suche auf Yasni gehört ebenso in den Vortrag wie Perspektiven des Medien­nutzungsverhaltens. Der Vortrag erfolgt mit aktiver Einbindung von Eltern­meinungen und erarbeitet am Ende Handlungsoptionen für den Familienalltag.
     
  • Surfen auf Zuruf – Ein Zweitreferent surft neben der Hauptpräsentation live im Internet, spielt Onlinegames an, ruft diskutierte Websites und Netzangebote auf und erkundet in Interaktion mit den Eltern und dem Hauptreferenten das Webangebot. Auf diese Weise können Livechat, Webcam-Interaktion, Communitykommunikation, Spiel­anforderungen oder eine Facebookgruppe der eigenen Schule erlebt werden. Tempo und Komplexität, Gefahrenpotential, aber auch der Reiz des Angebotes für die Zielgruppe (und nicht selten auch für die Eltern) werden gemeinsam erarbeitet und erfahren.

Veranstalter: Offener Kanal Schleswig-Holstein

Art der Veranstaltung: Elternabend, Schulveranstaltung

Zielgruppen: Eltern, Lehrer

Ort: 23552 Lübeck

Beginn der Veranstaltung: 11.02.2020 ab 19:00 Uhr

Ende der Veranstaltung: 11.02.2020 bis 21:00 Uhr

Weitere Informationen: https://www.oksh.de und https://www.oksh.de/mitmachen/lernen/mk-fuer-eltern/webtreff/