Facebook: Wie kann man Nutzer blockieren / eine Blockierung wieder aufheben?

Wer sich auf Facebook durch einen anderen Nutzer belästigt fühlt, zum Beispiel durch unerwünschte Nachrichten oder Posts, hat mit der Funktion "Nutzer blockieren" eine einfache Möglichkeit hier Abhilfe zu schaffen.

Ein blockierter Nutzer kann das eigene Facebook-Profil und die eigenen Posts nicht (mehr) sehen und ist auch nicht mehr in der Lage, direkte Nachrichten zu versenden. Dies gilt allerdings auch umgekehrt , d.h. man selber ist ebenfalls nicht mehr in der Lage, die Facebook-Seite des blockierten Nutzers zu sehen und pesönliche Nachrichten zu schicken.

Wichtig: Blockiert man eine Person, wird diese nicht über diesen Schritt informiert. Es ist aber natürlich möglich, dass der blockierten Person auffällt, dass man z.B. über die Profilsuche nicht mehr aufzufinden ist.

Wie kann man eine bestimmte Person auf Facebook blockieren?

Der einfachste Weg um jemanden zu blockieren, führt über das Profil der betreffenden Person. Hier kann man einfach auf der rechten Seite des Titelbildes das Zahnrad-Symbol anklicken und "Melden/ Blockieren ..." auswählen:

Facebook-Nutzer blockieren
Quelle: www.facebook.com
Stand: 05.03.2014

Nutzer blockieren, ohne die Profilseite aufzusuchen

Man kann einen Nutzer aber auch blockieren, ohne das entsprechende Profil aufzusuchen. Hierzu genügt ein Klick auf das Schloß-Symbol auf der oberen rechten Seite des eigenen Profils:

Facebook-Nutzer blockieren
Quelle: www.facebook.com
Stand: 05.03.2014

Anschließend wählt man die Option "Wie verhindere ich, dass mich jemand belästigt" und gibt daraufhin den Namen oder die E-Mail-Adresse der zu blockierenden Person ein:

Facebook-Nutzer blockieren
Quelle: www.facebook.com
Stand: 05.03.2014

Jetzt erscheint eine Liste mit Personen, aus der der zu blockierende Nutzer ausgewählt werden muss. Zum Abschluss muss noch einmal bestätigt werden, dass diese Person tatsächlich auf Facebook blockiert werden soll:

Facebook-Nutzer blockieren
Quelle: www.facebook.com
Stand: 05.03.2014

Wie man eine Blockierung auf Facebook wieder aufhebt

Eine einmal vorgenommene Blockierung auf Facebook kann auch wieder rückgängig gemacht werden. Hierzu auf das Schloß-Symbol und danach auf "Weitere Einstellungen anzeigen" klicken:

Quelle: www.facebook.com
Stand: 05.03.2014

Jetzt auf der linken Seite auf "Blockieren" klicken. Anschließend findet man unter dem Eintrag "Nutzer Blockieren" im rechten Seitenbereich die Liste von Menschen, die bereits blockiert sind. Mit einem Klick auf "Blockierung aufheben" kann die entsprechende Person wieder frei gegeben werden:

Facebook- blockierung aufheben
Quelle: www.facebook.com
Stand: 05.03.2014

Im letzten Schritt muss die Aufhebung der Blockierung noch kurz bestätigt werden:

Facebook- blockierung aufheben
Quelle: www.facebook.com
Stand: 05.03.2014

Wer wieder mit der Person auf Facebook befreundet sein will, kann jetzt eine neue Freundschaftsanfrage verschicken.